Corona in Deutschland: RKI meldet 902 Neuinfektionen

Corona in Deutschland: RKI meldet 902 Neuinfektionen

D.Die Gesundheitsbehörden in Deutschland haben nach Angaben der Robert Koch Institut (RKI) 902 neue Koronainfektionen wurden innerhalb eines Tages gemeldet. Seit Beginn der Corona-Krise sind in Deutschland mindestens 207.828 Menschen nachweislich mit dem Sars-CoV-2-Virus infiziert, wie das RKI am Donnerstagnachmittag bekannt gab (Datenstatus per 30. Juli, Mitternacht).

Die Zahl der an einem Tag dem RKI gemeldeten Neuinfektionen ist damit die höchste seit Mitte Juni. Zu dieser Zeit kam es in einem Schlachthaus des Fleischherstellers Tönnies zu einem schweren Ausbruch. Das Institut weist darauf hin, dass die Anzahl der täglich vorgelegten Fälle aufgrund der Verzögerung bei der Meldung und Übermittlung schwanken kann. Erst am Dienstag hatte das Robert-Koch-Institut jedoch Bedenken hinsichtlich der Entwicklung der Fallzahl in den letzten Tagen gezeigt. Wenn Anfang Juli täglich zwischen 300 und 500 Fälle pro Tag gemeldet wurden, wurden in den letzten Tagen mehr als 600 neue Fälle pro Tag an das RKI gesendet. RKI Präsident Lothar Wieler wiederholt vor der Einhaltung der AHA-Regeln gewarnt, sowohl hier als auch im Urlaub. AHA steht für „Distanz, Hygiene, Alltagsmasken“.

Deutschland ist laut RKI bisher gestorben 9134 mit dem Virus infizierte Menschen – seit dem Vortag sind sechs neue Todesfälle aufgetreten. Nach Schätzungen des RKI hatten 191.800 Menschen die Infektion bis Donnerstagmorgen überlebt. Die Johns Hopkins University (JHU) mit Sitz in der amerikanischen Stadt Baltimore berichtete über 209.002 Infizierte. Es hat eine andere Rechnung als das RKI, das nur die elektronisch übermittelten Zahlen der Bundesländer berücksichtigt und seine Liste einmal täglich aktualisiert.

Die Anzahl der Coronavirus-Infektionen Laut Johns Hopkins University hat die weltweite Marke die 17-Millionen-Marke überschritten. Während in einigen Ländern, die vor Monaten den Höhepunkt der Koronapandemie erreicht hatten, die Zahlen wieder steigen, melden viele andere Länder neue Höchststände.

READ  iOS 14 und macOS 11: Apple News + Capture-Weblinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.