Ab heute verkauft Aldi ein neues Android-Tablet, das mehrere Vorteile bietet. Als 2-in-1-Gerät kann es überall und für produktive Arbeiten eingesetzt werden. GIGA hat die Details für Sie.

Aldi verkauft Android Tablet mit LTE und Tastatur für 193 Euro

Wenn Sie derzeit nach einem neuen Android-Tablet suchen, können Sie dies nutzen Aldi Schau genauer hin. Ab dem 27.08.2020 um 8:00 Uhr bei Aldi Nord the Medion Lifetab E10714 für 193 Euro verkauft. Aber was bekommen Sie für den Preis? Eigentlich ein solides Android-Tablet mit einem 10,1-Zoll-Display, einem Quad-Core-Prozessor, 64 GB internem Speicher und einem LTE-Modem. So können Sie nicht nur über WLAN auf das Netzwerk zugreifen, sondern auch unterwegs. Aldi enthält eine SIM-Karte, die mit 10 Euro Guthaben aufgeladen ist. Damit können Sie direkt ins Netz gehen, wenn Sie wollen.

Das Paket enthält eine Tastatur, die für produktives Arbeiten verwendet werden kann. Das Tablet kann auch in einem bestimmten Winkel aufgestellt werden. Natürlich ist das Gerät in der Tastaturhülle auch während des Transports geschützt. Wie das Betriebssystem ist Android 10 vorinstalliert, was beachtlich ist. Aldi verkauft normalerweise Android-Tablets mit älteren Versionen des Betriebssystems. Hier haben Sie also ein aktuelles Betriebssystem, mit dem Sie grundsätzlich alles machen können. Es ist schwer zu sagen, wie die Update-Richtlinie aussieht. Von Zeit zu Zeit gibt es neue Software von Medion, aber nicht wirklich regelmäßig. Das Tablet kann bei “Aldi Liefer” im Online-Shop gekauft werden. Es fallen keine Versandkosten an.

Was Sie über Aldi wissen sollten:

Für wen lohnt sich der Kauf des Aldi-Tablets?

Für alle, die das günstigste Android-Tablet mit Tastatur und LTE-Modem suchen. Die Ausstattung ist beeindruckend zu einem Preis von 193 Euro. Aber erwarte nicht zu viel. Sie müssen typische Einschnitte in der Bildqualität des Displays und der Leistung akzeptieren. Das wissen Sie bereits von älteren Modellen. Wenn Sie das nicht stört, ist das Aldi-Tablet definitiv eine gute Wahl.