Mai 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Auslosung der vierten Runde des FA Cup: Tottenham gegen Manchester City, Chelsea und Aston Villa

2 min read
Auslosung der vierten Runde des FA Cup: Tottenham gegen Manchester City, Chelsea und Aston Villa

Die Auslosung der nächsten Runde des FA Cups führte zum zweiten Mal in Folge zu einer spannenden Konfrontation, da Tottenham und Manchester City neben Chelsea und Aston Villa für die vierte Runde ausgelost wurden.

[ MORE: Upcoming Premier League schedule | Live Premier League table ]

Ange Postecoglous Tottenham liegt zum Zeitpunkt der Auslosung auf dem fünften Tabellenplatz, während Manchester City kürzlich auf den dritten Platz zurückgekehrt ist und noch ein Spiel gegen Tabellenführer Liverpool vor sich hat. Dazwischen liegt der Zweitplatzierte Aston Villa, der im anderen ersten Spiel der vierten Runde nach West-London reist, um gegen die Blues von Mauricio Pochettino anzutreten.

Was Manchester United betrifft, steht ihnen in der vierten Runde ein schwieriges Auswärtsspiel entweder in Eastleigh oder Newport County bevor, wo Erik ten Hag in Alarmbereitschaft sein wird.

Hier ist die vollständige Auslosung für die vierte Runde des FA Cup 2023-24, wobei noch zahlreiche Wiederholungen der dritten Runde folgen …

Ergebnisse und Termine der Auslosung der vierten Runde des FA Cups

Watford gegen Southampton
Blackburn Rovers gegen Wrexham
Bournemouth gegen Swansea City
Spiel gegen West Bromwich Brentford/Wölfe
West Ham/Bristol City gegen Nottingham Forest/Blackpool
Leicester vs Hull City/Birmingham City
Chelsea gegen Aston Villa
Ipswich Town gegen Maidstone United
Liverpool/Norwich Gegen Bristol Rovers
Tottenham gegen Manchester City
Leeds gegen Plymouth Argyle
Kristallpalast / Everton gegen Luton Town/Bolton
Bezirk Newport/Eastleigh gegen Manchester United
Sheffield United gegen Brighton
Fulham gegen Newcastle

Wrexham erreichte erneut die vierte Runde des FA Cups

Zum zweiten Mal in Folge erreichte Wrexham, das nach aufeinanderfolgenden Aufstiegen nun in der zweiten Liga spielt, dank eines 1:0-Auswärtssiegs über Shrewsbury Town am Sonntag die vierte Runde des FA Cups. Der Klub der vierten Division, der Ryan Reynolds und Rob McIlhenny gehört, ist derzeit Dritter in der zweiten Liga, nur zwei Punkte hinter dem ersten Platz, ein Spiel vor Schluss, und es sind noch 21 Spiele in der Ligasaison übrig.

Siehe auch  WORLD OF SPORT: Humbert in Teilzeit gewinnt ersten ATP 500, Sportnachrichten und Top-Stories

Eastleigh, der nicht in der Liga spielt, könnte Manchester United empfangen

Eastleigh, das zur fünften Liga der National League gehört, weiß, dass es Manchester United im Silverlake Stadium empfangen wird, wenn es das Wiederholungsspiel der dritten Runde zu Hause gegen Newport County aus der vierten Liga gewinnt. Was für ein Zuckerbrot für das Team, das am Stadtrand von Southampton beheimatet ist. Die Spitfires kämpfen um einen Platz in den Play-offs der National League und haben in den letzten Jahren einen Wiederaufstieg erlebt, nachdem der frühere Besitzer Stuart Donald nach seinem Wechsel zu Sunderland zum Verein zurückgekehrt ist. Alle Augen werden auf Eastleigh gerichtet sein, wenn sie es in die vierte Runde schaffen, und United wird vor einer großen Überraschung sehr auf der Hut sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert