Juli 25, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Bayerns Koeman verpasst das Stuttgarter Spiel nach einer Verletzung im Training

2 min read
Bayerns Koeman verpasst das Stuttgarter Spiel nach einer Verletzung im Training

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann sagte am heutigen Freitag, dass Bayern-Flügelspieler Kingsley Coman nach einer Trainingsverletzung das Bundesliga-Spiel am Samstag gegen Gast Stuttgart verpassen wird.

Die Bayern, die Inter am Mittwoch im Eröffnungsspiel der Champions League mit 2:0 besiegten, werden versuchen, ihr Gleichgewicht wiederherzustellen, nachdem sie zwei aufeinanderfolgende Unentschieden in der Liga vom Spitzenplatz verdrängt haben.

„King hat sich im Training verletzt und wird derzeit untersucht“, sagte Nagelsmann über den französischen Nationalspieler. „Es sieht nicht gut aus. Ich hoffe, es ist nur eine Muskelfaserverletzung und nichts Schlimmeres.“

Und der Trainer fügte hinzu, es gibt gute Nachrichten für Mittelfeldspieler Joshua Kimmich, der wegen eines blauen Auges gestillt wird, aber spielen darf.

Der deutsche Meister, der derzeit mit elf Punkten Dritter ist, einen hinter Spitzenreiter Freiburg und Borussia Dortmund, trifft am Dienstag in der Champions League auf Barcelona, ​​was bedeutet, dass Nagelsmann in Rotation beschäftigt sein wird.

„Es wäre dumm, das Spiel gegen Barcelona zu ignorieren“, sagte Nagelsmann. „Wir werden uns ein bisschen abwechseln, um die Spannung im Team zu halten. Es wird einige Veränderungen geben.“

Unter denen, die am Samstag nicht starten werden, ist Leroy Sane, der einmal getroffen und das andere gegen Inter vorbereitet hat.

„Für Leroy ist morgen eine Pause geplant. Wenigstens wird er nicht von Anfang an dabei sein. Er hat hart gegen Inter gearbeitet“, fügte Nagelsmann hinzu.

Nagelsmann sagte, Jamal Mosiala, Mathis Tell und Serge Gnabry seien wahrscheinliche Ersatzspieler.

„Es wird einige neue Gesichter (im Team) geben, zuerst um die Müdigkeit auszugleichen, aber auch um den Rhythmus zu halten.“

Siehe auch  Olympische Spiele in Tokio: Feuerwerk und eine Erinnerung an die Epidemie zu Beginn der Eröffnungszeremonie | Weltnachrichten

Stuttgart hat in dieser Saison noch kein Spiel gewonnen, nach vier Unentschieden aus fünf belegte er mit vier Punkten den zwölften Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert