August 18, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Beziehungen zwischen Ghana und Deutschland: Erklärte die Beziehungen zwischen Akufo-Addo aus Ghana und Angela Merkel aus Deutschland

3 min read

Wia dieses Foto kommt von, Jubiläumshaus

dabei nennen wir es dis foto,

Akufo-Addo Ben reiste am vergangenen Sonntag auf Einladung des Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen, Herrn Armin Laschet, nach Deutschland, um den 75. Jahrestag der Gründung von Dima zu feiern.

Präsidentin Nana Akufo-Addo erklärte, dass die Beziehungen zwischen Ghana und Deutschland von größter Bedeutung seien.

Aber wie kam es dazu, dass die Goldküste in Westafrika und die Industrienation Westeuropas keine Beziehung mehr haben?

Präsident Akufo-Addo sagte, der Ghana-Tag sei vom Erfolg Nordrhein-Westfalens und Deutschlands inspiriert.

Nordrhein-Westfalen ist die bevölkerungsreichste Industrieregion Deutschlands.

Wia dieses Foto kommt von, Jubiläumshaus

„Wir wollen mit Nordrhein-Westfalen und Deutschland Hand in Hand gehen, um ‚ein gemeinsames Werteband zu teilen.

„Achtung der individuellen Freiheiten und Menschenrechte, Achtung der Rechtsstaatlichkeit und Achtung der humanitären Grundsätze der demokratischen Rechenschaftspflicht.“

Präsident Akufo-wai v. Country Day vs. LGBTI + pio tok, um seine Rede bei den Feierlichkeiten zum 75-jährigen Bestehen von DIMA zu halten.

„Wir wollen eine fortschrittliche und wohlhabende Nation aufbauen“, fährt er fort.

Aber bei der gleichen Gelegenheit riefen Ghanaer in Deutschland bei Akufo Addo dazu auf, die Dima ihres Landes zu reparieren, damit sie nach Hause gehen könnten.

Ghana sollte laut Akufo Addo entschlossen sein, für die Dinge, die das Land produziert, die volle Teilnahme am Weltmarkt zu sagen, und nicht für den Export von Rohstoffen.

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel spricht Bundespräsident bei der Düsseldorfer We Day Week in der Bundesrepublik Deutschland über alles Gute.

Wia dieses Foto kommt von, Die Präsidentschaft der Republik Ghana

dabei nennen wir es dis foto,

Der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Einladung an Präsident Akufo-Addo zur 75-Jahr-Feier.

Beziehungen zwischen Ghana und Deutschland: Hintergrund

Seit der Unabhängigkeit Ghanas hat die bilaterale Entwicklungszusammenarbeit der beiden Länder 1,5 Milliarden Euro überschritten.

Ghana und der Deutschlandtag kooperieren bei einer Reihe unterschiedlicher Interessen wie Jugendförderung, Unternehmertum und Umwelt.

Deutschland ist bisher einer der wichtigsten Autolieferanten für Ghana.

Wia dieses Foto kommt von, Jubiläumshaus

Ghana-Deutschland-Beziehungen: Investitionen

Präsident De Tok sagte, die Gründung großer Unternehmen wie der Volkswagen-Montage in Accra begrüße die Nachricht, da mehr Unternehmen bereit seien zu sagen, dass die Zeit gekommen sei, Ghana zu gründen.

Akufo-Addo sagt auch, dass die Priorität beispielsweise auf einer verstärkten Handels- und Investitionskooperation liegen sollte, da dies der beste Weg ist, um gesunde Wirtschaftsbeziehungen zu Nordrhein-Westfalen, Deutschland und dem Rest der Welt aufzubauen.

Wenn ghanaische Produkte im Verhältnis zur globalen Wertschöpfungskette einen hohen Stellenwert haben, besteht keine Notwendigkeit, Arbeitsplätze zu schaffen, die eine emsige Jugend bescheren.

Wia dieses Foto kommt von, Jubiläumshaus

Nordrhein-Westfalen @ 75

Präsidentin Nana Addo wünschte im Namen der Wirtschaftsgemeinschaft Westafrikanischer Staaten (ECOWAS) die Position des Vorstandsvorsitzenden für die Menschen in Nordrhein-Westfalen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.