Mai 24, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

CBS Studios und Surreal Entertainment: Deutsches Mystery-Drama „Oderbruch“ komplettiert Besetzung; Die Dreharbeiten beginnen in Europa

2 min read
CBS Studios und Surreal Entertainment: Deutsches Mystery-Drama „Oderbruch“ komplettiert Besetzung;  Die Dreharbeiten beginnen in Europa

Odebroch (Werktitel) und CBS Studios Und Surreale Unterhaltung Ein übernatürliches Mystery-Drama, das in Deutschland spielt RD Dejatohat vier Darsteller hinzugefügt, da die Dreharbeiten diese Woche beginnen.

Andre Heinicke (Pandorum), Alex Heblom (Wir Kinder vom Bahnhof Zoo), Winfried Glatzder (Die Legende von Boll und Paula stirbt), Robert Glatzder (In Aller Freudschaft(Und Jan Krauter)3 1/2 Stunden) innerhalb der achtteiligen Serie, die derzeit in Görlitz, Deutschland, gedreht wird und auch in Polen gedreht wird.

Mehr von Deadline

Die Serie folgt Detective Roland Voigt (Felix Kramer) in einem Serienmordfall, nachdem mehrere Opfer die Region Odebruch in Deutschland traumatisiert haben. Die ehemalige Klassenkameradin und Jugendliebe Maggie Kring (Caroline Schoch) schließt sich den polizeilichen Ermittlungen an, als ihre Familie unter unmittelbaren Verdacht gerät.

Adolfo J. Kohlmerer und Christian Alvart führen Regie, während Siegfried Kamel, Christian Alvart und Tim Oberweilland von Cereal produzieren. Die Dreharbeiten werden vom ARD-Degato-Trio Christophe Bélander, Sébastien Lecle, Patrick Noël-Simon und Megan Livers, Senior Vice President für internationale Koproduktion und Entwicklung bei den zu Paramount Global gehörenden CBS Studios, betreut.

Neuigkeiten zur Serie Zum ersten Mal aufgetaucht Im Oktober letzten Jahres. Hinter der Netflix-Serie steht Co-Produzent Syrreal Berliner Hunde. Dieses Drama ist nach dem RTL+-Drama TVNOW das zweite aus einem First-Look-TV-Deal zwischen CBS Studios und Surreal im Jahr 2020. Zee-Netzwerk.

Besser als die Frist

Etwas abonnieren Deadline-Newsletter. Um die neuesten Nachrichten zu erhalten, folgen Sie uns Facebook, TwitterUnd Instagram.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Siehe auch  Unterwegs bei WRAL.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert