Mi. Mai 12th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

CEMEX verstärkt seine Aktivitäten in Deutschland

2 min read







Vorher gepostet
Zementiere die Welt


CEMEX gab bekannt, dass es im Rogatz-Steinbruch, etwa 100 Kilometer südwestlich von Berlin, einen neuen schwimmenden Schaufelkettenbagger erwerben wird. Diese Investition steht im Einklang mit der Strategie des Unternehmens, seine vertikal integrierten Standorte in der Nähe der wachsenden Großstädte zu verbessern.

Der hochmoderne schwimmende Bagger umfasst eine Entwässerungssiebmaschine, ein Rückgewinnungssystem für feinen Sand und ein Förderband, das behandelten Sand und Kies an Land befördert. Der neue Bagger ersetzt die alte Einheit, die nach 27 Jahren veraltet ist. Es befördert 50 Tonnen mehr pro Stunde als sein Vorgänger, verbraucht weniger Energie und erhöht die Betriebssicherheit.

„Mit dieser wichtigen Investition stärkt unser Unternehmen seine Position auf dem Berliner Metropolenmarkt und sichert seinen Kunden die langfristige Verfügbarkeit wertvoller mineralischer Rohstoffe“, sagte Rüdiger Kuhn, Vizepräsident für Materialien für Mitteleuropa bei CEMEX.

Mit einer Förderkapazität von 400 Tonnen pro Stunde extrahiert dieses robuste Großgerät Sand und Kies von einem Standort an der Elbe in einer feuchten Tagebaugrube, um es zu hochwertigen Rohstoffen für die Bauindustrie und zu verarbeiten andere Industriezweige.

Lesen Sie den Artikel online unter: https://www.worldcement.com/europe-cis/23042021/cemex-st-Strengthens-operations-in-germany /

Sie können auch mögen

Besuchen Sie uns vom 16. bis 17. Juni 2021 zu einer Online-Konferenz, die sich mit den neuesten Entwicklungen in der Zementherstellungstechnologie befasst. Registrieren Sie sich noch heute kostenlos »


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.