April 22, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Cerence verbessert das Fahrerlebnis von Premium-Deutsch

3 min read
Cerence verbessert das Fahrerlebnis von Premium-Deutsch

BURLINGTON, MA, 13. Juni 2023 (GLOBE NEWSWIRE) – Cerence Inc. hat angekündigt… (NASDAQ: CRNC), das auf künstliche Intelligenz für eine mobile Welt spezialisiert ist, kündigte heute Cerence JustTalk an, eine KI-gestützte Funktion für Automobilassistenten, die eine Push-to-Talk-Taste oder ein Weckwort überflüssig macht. Die Verwendung eines Tastendrucks -To-Talk-Taste oder Wake-Word nutzt die Mercedes-Benz AG in ihrem intuitiven Multimedia-System. MBUX in der neuen Mercedes-Benz E-Klasse.

Push-to-Talk-Tasten und Weckwörter sind seit langem die Standardmethode, mit der Benutzer Gespräche mit ihren virtuellen Assistenten beginnen, sei es im Auto oder zu Hause. Cerence JustTalk revolutioniert die Interaktion mit Assistenten im Auto und nutzt KI-gestützte Technologie, die intelligent erkennt, wenn Fahrer mit dem Assistenten sprechen – und sie ruhig hält, wenn dies nicht der Fall ist. Mit Cerence JustTalk können Fahrer einfach zu sprechen beginnen, wenn sie eine Frage oder einen Befehl an den Assistenten haben. Sie müssen keinen Knopf drücken oder „Hallo“ sagen. Das System weiß anhand der gesprochenen Worte, der Art und Weise, wie der Fahrer sie gesprochen hat, und des Kontexts des Gesprächs, wann es anrufen muss. Die intelligenten Systemfunktionen von Cerence JustTalk profitieren außerdem von zusätzlichen Sensordaten und Kontextinformationen, die es ermöglichen, das Aufwecken des Assistenten während eines Gesprächs zwischen Fahrzeuginsassen zu vermeiden.

„Als Architekten von MB.OS und dem MBUX-Sprachassistenten sind wir in der Lage, innovative Technologien wie JustTalk zu nutzen, um die Intuition, Sprache als primäre Interaktionsmethode zu nutzen, auf die nächste Ebene zu heben“, sagte Andreas Biehl, Senior Director von Audio. Assistent, Mercedes-Benz AG.

Mit mehreren Patenten im Bereich der Aktivierung von Sprachassistenten ist Cerence einzigartig positioniert, um diese Innovation zu liefern. Aufbauend auf seinen Kernkompetenzen in der Konversations-KI und über zwei Jahrzehnten Erfahrung mit Benutzeroberflächen für Automobile und Mobilität ist Cerence in der einzigartigen Position, diese intelligente und natürliche Möglichkeit zur Aktivierung des Assistenten im Auto zu schaffen – eine Innovation, die kein anderes Audiosystem bietet. In dieser Form.

„Cerence JustTalk revolutioniert die unterstützende Interaktion im Auto und zeigt unser Engagement, einen immersiven Begleiter zu schaffen, der den Fahrer bei Bedarf unterstützen kann“, sagte Niels Schanz, Chief Product Officer bei Cerence. „Wir sind stolz darauf, unsere Partnerschaft mit diesem führenden Automobilhersteller fortzusetzen.“

Cerence JustTalk ist weltweit in über 30 Sprachen verfügbar. Weitere Informationen zu Cerence GhostTalk finden Sie unter www.cerence.com/cerence-products/core-technologies. Um mehr über Cerence zu erfahren, besuchen Sie www.cerence.com und folgen Sie dem Unternehmen auf LinkedIn und Twitter.

Über Sirence Company
Cerence (NASDAQ: CRNC) ist der weltweit führende Anbieter einzigartiger und wirkungsvoller Erlebnisse für die Welt der Mobilität. Als Innovationspartner der weltweit führenden Automobilhersteller und Mobilitäts-OEMs trägt das Unternehmen dazu bei, die Zukunft der vernetzten Mobilität durch intuitive, KI-gestützte Interaktion zwischen Menschen und ihren Fahrzeugen voranzutreiben und das digitale Leben der Verbraucher mit ihren täglichen Reisen zu verbinden, egal wo sie sich befinden. Die Erfolgsbilanz von Cerence basiert auf mehr als 20 Jahren Erfahrung und 475 Millionen ausgelieferten Fahrzeugen mit Cerence-Technologie. Ob vernetzte Autos, autonomes Fahren, E-Fahrzeuge oder Zweiräder: Cerence kartiert die Straße, die vor Ihnen liegt. Weitere Informationen finden Sie unter www.cerence.com.

Siehe auch  Microsoft Defender ASR-Regeln bewirken, dass Apps und Symbole • aus der Registrierung verschwinden

Kontaktinformationen
Kate Hickman | Telefon: 339-215-4583 | E-Mail: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert