Di. Jan 26th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Champions League – Donezk trifft Real Madrid am Rande – Champions League – Fußball

1 min read

Klopp, dem bereits zahlreiche reguläre Mitarbeiter fehlten, musste Torhüter Alisson in einer kurzen Ankündigung gegen den niederländischen Meister ersetzen. Für ihn wechselte der 22-jährige Champions-League-Debütant Caoimhin Kelleher zwischen den Posten.

Atalanta Bergamo mit dem Nationalspieler Robin Gosens rettete ein 1: 1 (0: 1) gegen den früheren sinnlosen Meister des dänischen FC Midtjylland und benötigt nun ein Unentschieden im Gruppenfinale in Ajax, um voranzukommen.

Salzburg behält die Möglichkeit, voranzukommen

In der Bayern-Gruppe A hielt RB Salzburg an seiner Chance fest, voranzukommen. Der Meister der österreichischen Serie gewann 3: 1 (2: 0) bei Lokomotive Moskau und überholte die Russen (drei) mit vier Punkten.

In Moskau brachte der in Berchtesgaden geborene Mergim Berisha sein Team mit einem Doppel zum Sieg (28, 41). Anton Mirantschuk (78) schnitt mit einem Elfmeter ab, unmittelbar nachdem der neue deutsche Stürmer Karim Adeyemi (81) alles klar gemacht hatte. Mit einem Heimsieg gegen Atletico Madrid am letzten Spieltag könnte Salzburg die 16. Runde perfekt machen.

Olympique Marseille beendet die Dürre

Manchester City hat die Gruppe C bereits nach einem 0: 0-Unentschieden beim FC Porto gewonnen. Olympique Marseille besiegte Olympiacos Piraeus mit zwei Elfmeterschießen von Dimitry Payet mit 2: 1 (0: 1) und hat nun die besten Chancen, die Gruppenphase der Europa League zu erreichen.


sid / dpa / rot
|
Einstellung: 01.12.2020, 20:55

READ  FC Bayern München: Hansi Flick hart - "Dann habe ich nichts mit Bayern zu tun"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.