Fr. Mrz 5th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Corona: Erste Anzeichen und Symptome typisch für Covid-19

3 min read

Gesundheit

Corona: Dies sind die ersten Anzeichen und Symptome

Es gibt viele Symptome, die auftreten können, wenn Sie mit Coronavirus infiziert sind. Sie müssen diesen Zeichen besondere Aufmerksamkeit schenken.

Coronavirus: Fachbegriffe kurz erklärt

Experten und Politiker verwenden viele Fremdwörter und Abkürzungen, wenn sie über Corona berichten. Die gebräuchlichsten Kronenbegriffe werden im Video erklärt.

zeige die Beschreibung

Berlin

Koronapandemie
das tägliche Leben in Deutschland verändert. Der Virus ist ständig präsent, sei es in Gesprächen mit Freunden oder Bekannten oder in den Medien. Daher sind sich viele Menschen über die Symptome der Krankheit nicht sicher und fragen sich: Könnte ich mit dem Erreger infiziert worden sein?



Corona: Die Vielzahl der Symptome macht Covid-19 zu etwas Besonderem

Leider kann diese Frage ohne einen Kronentest nicht definitiv beantwortet werden. Weil es einfach Vielfalt ist
Symptome,
diejenigen, die durch den Erreger verursacht werden
SARS-VOV-2
Das macht Covid-19 so besonders. Daher spricht das Robert Koch-Institut von “besonderen Symptomen”.




Coronavirus – Die wichtigsten Neuigkeiten auf einen Blick





Aber es gibt einige
Zeichen
zur Infektion mit
Coronavirus,
die besonders typisch sind und normalerweise früh nach der Infektion auftreten. Grundsätzlich gilt: Die ersten Symptome sind in der Regel einen Tag bis zwei Wochen nach der Infektion zu erwarten. Da sich die sogenannte Inkubationszeit so lange hinziehen kann, sollten infizierte Personen ebenfalls 14 Tage unter Quarantäne gestellt werden.


Coronavirus: Diese Symptome treten häufig früh auf

Die Tatsache, dass die ersten Symptome erst nach mehr als zehn Tagen auftreten, ist jedoch äußerst selten – wenn nicht ausgeschlossen.
Nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums
tritt normalerweise nach fünf bis sechs Tagen auf
Symptome der Krankheit
. Dies sind normalerweise:

  • (trockener Husten
  • Fieber
  • schnüffeln
  • Aroma- und Geschmacksstörungen

Corona – Weitere Informationen zum Thema



Insbesondere die kürzlich genannten Erkrankungen sind typisch für eine Coronavirus-Infektion und unterscheiden sie von Erkältungen oder Grippe. Sonst geht es
Covida-19
Oft ähnlich wie diese Krankheiten, besonders am Anfang, was die Differenzierung so schwierig macht.
Mehr zu diesem Thema:
Erkältungen, Grippe, koronare Herzkrankheit – das ist es, was Krankheiten auszeichnet

Covid-19: Welche Symptome könnte es im weiteren Verlauf haben?

  • Husten: Laut RKI klagen etwa 41% der Infizierten über Husten.
  • Fieber: Fieber ist auch eines der klassischen Symptome einer Coronavirus-Infektion. Laut RKI haben 31% der Patienten eine Körpertemperatur über 38 ° C.
  • Erkältung: Eine verstopfte oder laufende Nase kann ebenfalls auf eine Infektion hinweisen. Laut RKI leiden 24% an einer Erkältung.
  • Geruchs- und Geschmacksverlust: Wenn Sie plötzlich nichts mehr riechen oder schmecken, müssen Sie aufpassen. Während RKI diese Symptome bei 21% der Infizierten bestimmen konnte, zeigten andere Studien, dass mehr als die Hälfte aller Infizierten einen Geruchs- und Geschmacksverlust aufwiesen. Manchmal kann es Wochen dauern, bis das Aroma und der Geschmack zurückkehren. Im Gegensatz zu einer grippeähnlichen Infektion ist das Phänomen nicht unbedingt mit einer geschäftigen Nase verbunden.
  • Lungenentzündung: Laut RKI entwickeln zwei Prozent aller Infizierten eine Lungenentzündung. Zu den Symptomen zählen neben Fieber, Müdigkeit und Husten auch Atembeschwerden und Brustschmerzen.
  • Halsschmerzen, Kopfschmerzen oder Schmerzen in den Gliedmaßen
    : Halsschmerzen, Kopfschmerzen und schmerzende Gliedmaßen können auf eine Infektion mit Covid-19 hinweisen. Es kann auch zu einer Schwellung der Lymphknoten im Nackenbereich kommen. Manchmal treten Halsinfektionen auf. Müdigkeit ist ein Symptom.
  • Magen-Darm-Beschwerden: Infizierte leiden manchmal unter Durchfall, Erbrechen, Appetitlosigkeit oder Bauchschmerzen. Diese Symptome können zu Gewichtsverlust führen.
  • Kurzatmigkeit: Das Gefühl, schlecht zu atmen, kann bei einer Koronarinfektion auftreten. Das Bundesgesundheitsministerium rät in diesem Fall, medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Mit Coronavirus infiziert? Sie müssen dies jetzt tun

Wer Angst hat, mit einem Coronavirus infiziert zu werden, sollte den Rettungsdienst anrufen (116 117) oder
Familiendoktor
Es ist keine gute Idee, sofort ins Auto oder in den Zug zu steigen und in der Praxis zu fahren: Sie können andere Menschen auf dem Weg oder vor Ort infizieren – und dies sollte auf jeden Fall vermieden werden.


READ  Das deutsche Gericht sagt, die Behauptungen von Teslas Selbstfahrer seien irreführend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.