Mai 18, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Corona oder die Grippe? Dieses Symptom weist auf die Covid-19-Krankheit hin – Studie zu „zuverlässigen Indikatoren“

3 min read
  • vonMaria Dirschauer

    Ende

Der Herbst ist die Erkältungs- und Grippesaison. Oder ist es doch Covid-19? Eine aktuelle Studie könnte helfen, die Krone von Erkältungen und grippeähnlichen Infektionen zu unterscheiden.

  • Erkältungen, Husten, Fieber: Welche Symptome deuten auf Erkältung hin, welche bei a Covid-19 Infektion* gehen? Es besteht Unsicherheit.
  • Eine neue Studie aus London platzierte kroneninfizierte Patienten häufige Symptome untersucht.
  • Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass ein Symptom auf eines hinweist Koronarinfektion Nieder

Husten, laufende Nase, Körperschmerzen: Im Moment in der typischen Kalte JahreszeitViele Menschen sind sich nicht sicher: Ist es nur eine leichte Erkältung, eine Grippe oder sogar eine Koronarinfektion?

University College London (UCL) hat eine Studie veröffentlicht, die mehr Klarheit bei der Zuordnung von Symptomen bieten kann. Laut Forschern sollten die beiden Symptome „verlässliche Indikatoren“ für eine Koronarinfektion sein. Die Wissenschaftler veröffentlichten die Ergebnisse der Studie in der Zeitschrift Medizin PLOS.

Auch interessant: Wenn Sie dieses Kronensymptom bemerken, suchen Sie sofort einen Arzt auf – auch fähige junge Menschen sind betroffen.

Erkältung, Grippe oder koronare Herzkrankheit: Sie müssen diesen Symptomen besondere Aufmerksamkeit widmen

Es gibt viele verschiedene Symptome, unter denen Kronenpatienten leiden können. Leider treten bei vielen von ihnen auch Erkältungen und grippeähnliche Infektionen auf, was eine Unterscheidung zunächst schwierig macht. In der Studie in London gab es mehrere Symptome von Covid– –19 infizierte Probanden wurden identifiziert::

  • Brustschmerzen
  • Atembeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Muskelschmerzen
  • Schwitzen
  • Magenschmerzen
  • Husten
  • Fieber
  • Halsentzündung

Problem: Alle diese Symptome können auf beide zurückgeführt werden Erkältung, Grippe und Covid-19-Infektion Daten. Aber je mehr dieser Symptome ein Patient hat, desto wahrscheinlicher ist es, dass es sich um eine Koronarinfektion handelt.

Siehe auch  Zusammenfassung der Kronenbeschränkungen: Dies sind die neuen Maßnahmen der Länder

Weiterlesen: Kurzatmigkeit aufgrund von Corona lange nach dem leichten Krankheitsverlauf – Ärzte warnen davor, „die Pandemie zu spielen“.

Dieses ungewöhnliche Symptom weist höchstwahrscheinlich auf eine Covid-19-Infektion hin

UCL-Forscher stellten außerdem fest, dass ein Symptom für andere Krankheiten wie Erkältung und Grippe ziemlich ungewöhnlich ist: Geruchs- und Geschmacksverlust. 78 Prozent der Testpersonen, die über Geruchs- oder Geschmacksverlust klagten, trugen Kronenantikörper. Gleichzeitig gaben 40 Prozent der Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und ihren Geschmack oder Geruch verloren hatten, an, keinen Husten oder Fieber zu haben. Studienleiter Rachel Batterham kommt zu dem Schluss, dass „der Verlust von Geruch und Geschmack ein sehr zuverlässiger Hinweis darauf ist, dass jemand wahrscheinlich Covid-19 hat“. waten* * ruhr24.de und fr.de.* Bericht darüber.

Ihre Empfehlung: Regierungen auf der ganzen Welt sollten dieses Symptom als Kriterium für die Selbstisolierung, Prüfung und Identifizierung von Kontakten betrachten, um die Pandemie aufrechtzuerhalten. Wenn Sie also in naher Zukunft die täglichen Düfte nicht mehr riechen und das Essen nicht mehr schmecken können, kann dies stark sein Hinweis auf eine Covid-19-Infektion Dann sollten Sie auf jeden Fall getestet werden. (verrückt) * Merkur.de, wa.de, ruhr24.de und fr.de sind Teil des landesweiten Netzwerks der Ippen-Digital-Redakteure.

Jene: UCL

Lesen Sie auch: Gefährliche Grippe: So schützen Sie sich vor ansteckenden Infektionskrankheiten.

Was hilft wirklich bei Erkältungen

Flüssige Nase ist ein typisches Symptom für Erkältung.  Foto: Christin Klose / dpa-tmn
Flüssige Nase ist ein typisches Symptom für Erkältung. Foto: Christin Klose / dpa-tmn © Christin Klose
Ursula Sellerberg ist Apothekerin und stellvertretende Pressesprecherin der Bundeskammer der Apotheker.  Foto: Peter Van Heesen / ABDA / dpa-tmn
Ursula Sellerberg ist Apothekerin und stellvertretende Pressesprecherin der Bundeskammer der Apotheker. Foto: Peter Van Heesen / ABDA / dpa-tmn © Peter Van Heesen
Regelmäßiges Laufen an der frischen Luft hält Sie fit und beugt Erkältungen vor.  Foto: Christin Klose / dpa-tmn
Regelmäßiges Laufen an der frischen Luft hält Sie fit und beugt Erkältungen vor. Foto: Christin Klose / dpa-tmn © Christin Klose
Das Einatmen von Pfefferminzöl kann Erkältungen lindern.  Foto: Christin Klose / dpa-tmn
Das Einatmen von Pfefferminzöl kann Erkältungen lindern. Foto: Christin Klose / dpa-tmn © Christin Klose
Wenn Sie den Herbst und Winter ohne Erkältung verbringen möchten, ist es gut, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Foto: Robert Günther / dpa-tmn
Wenn Sie den Herbst und Winter ohne Erkältung verbringen möchten, ist es gut, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Foto: Robert Günther / dpa-tmn © Robert Günther
Ingwertee gilt als natürliches Heilmittel gegen Erkältungen. Foto: Christin Klose / dpa-tmn
Ingwertee gilt als natürliches Heilmittel gegen Erkältungen. Foto: Christin Klose / dpa-tmn © Christin Klose

Spaltenliste: © Patrick Pleul / dpa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.