Juli 21, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Das große Windows 11-Update von Microsoft erscheint am 26. September mit der Copilot AI-Software

2 min read
Das große Windows 11-Update von Microsoft erscheint am 26. September mit der Copilot AI-Software

Microsoft wird nächste Woche, am 26. September, ein großes Update für Windows 11 veröffentlichen. Und der eingängige Name 23H2 bietet einige wirklich bahnbrechende Funktionen sowie eine ganze Reihe von Verbesserungen der Lebensqualität. Das Update erscheint pünktlich zur Markteinführung des gerade angekündigten Surface Laptop Go 3 und Surface Laptop Studio 2.

Die große Neuigkeit hier ist die Aufnahme der neuen KI-gestützten Windows Copilot-Funktion. Dieses Toolkit ist bereits als Teil des Edge-Browsers vorhanden, wird aber jetzt nativ in Windows implementiert, was einige coole Anwendungsfälle ermöglicht. Diese native Implementierung bedeutet, dass Copilot in nahezu jedem Aspekt des Betriebssystems verfügbar ist, von Powerpoint bis Teams und darüber hinaus.

Mit Copilot können Sie beispielsweise Textnachrichten anhand von Kalenderdaten verfassen, die Navigationsoptionen von Outlook erkunden, Spotify-Wiedergabelisten erstellen und vieles mehr. Da es sich hierbei um produktive KI handelt, wird Copilot auch Elemente ausschließlich auf der Grundlage des Bildes suchen, Bildhintergründe entfernen und auf Bing Image Creator zugreifen, der bald auf dem stark verbesserten Dall-E 3 basieren wird. Bing Chat ist jetzt auch eine native Funktion in der Seitenleiste.

KI ist nicht das einzige Spiel, sondern auch ein traditionelles Betriebssystem-Update mit den üblichen Verbesserungen der Lebensqualität. Endlich gibt es native Unterstützung für die Dateiformate RAR und 7-zip, sodass Sie auf Archivierungs-Apps von Drittanbietern verzichten können. Der Datei-Explorer wurde für mehr Effizienz komplett neu gestaltet, mit Miniaturansichten für große Dateien und einer kreisförmigen Oberfläche, und die Paint-App wurde einer ähnlichen Überarbeitung unterzogen, mit einem neuen Dunkelmodus und neuen Transparenzebenen. Es gibt einen neu gestalteten Audiomixer und aktualisierte RGB-Beleuchtungssteuerungen namens dynamische Beleuchtung. Das neueste Kit nutzt den offenen HID-LampArray-Standard und viele große Namen im Bereich Gaming-PCs und Peripheriegeräte haben zugesagt, diese Bemühungen zu unterstützen, darunter Acer, Asus, HP, Razer, Logitech und andere.

Microsoft

Einige bestehende Windows 11-Funktionen haben hier kleinere Updates erhalten. Dank der offiziellen Windows-Backup-Software-Suite wird das Passkey-Erlebnis verbessert und das Verschieben Ihrer Daten auf einen neuen PC vereinfacht. Darüber hinaus wurde die Sprachsteuerung erweitert und die Fotos-App enthält einige neue Bearbeitungsoptionen.

Schließlich gibt es noch die gerade angekündigte Funktion „Ink Anywhere“. Dieses interessante Tool-Set richtet sich ausschließlich an Stiftbenutzer, die mit einem Touch-PC oder Hybridgerät interagieren. Mit Ink Anywhere können Sie in jedem Textfeld und überall im Betriebssystem auf dem Bildschirm zeichnen. Das Betriebssystem wandelt Handschrift in Text um und nutzt sie auf verschiedene innovative Arten. Dies ist nützlich, um Notizen sofort hochzuladen, aber das System nutzt auch künstliche Intelligenz, um Anfragen automatisch zu beantworten, wobei Microsoft das Tool vorführt, mit dem eine handschriftliche Mathematikaufgabe gelöst werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert