So. Sep 26th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

DCH Northport führt neue Technologie zur Patientenrehabilitation ein

2 min read

Von WVUA 23-Nachrichtenreporter Ajen Robinson

Das Erwachsenen-Rehabilitationsprogramm von DCH Northport ist das erste Programm in Alabama, das eine neue Rehabilitationstechnologie integriert.

über die DCH .StiftungEin Fast-Track-Zuschussfonds, der für das Bioness Vector Elite System genehmigt wurde, ein intuitives, dynamisches System zur Unterstützung des Körpergewichts, das es Therapeuten ermöglicht, Patienten in der Rehabilitation auf sichere Weise zu behandeln.

Dies sei ein Schritt in die richtige Richtung für Patienten und Therapeuten, sagte DCH-Reha-Therapeut Nathan Bacalio.

„Im Wesentlichen würde es eine sichere Reise und Bewegung auf dem Niveau ermöglichen, das der Therapeut wählt und beurteilt, wenn er den Patienten beurteilt und beurteilt, was er tatsächlich zu erreichen versucht“, sagte Buckalew. “Es kann helfen, die Vorwärts- und Rückwärtsbewegung zu erleichtern, indem es das Heben und Senken ermöglicht und dann bei Bedarf eine bestimmte Menge Körpergewicht abnimmt, damit sich der Patient auf die effektivste und sicherste Weise bewegen kann.”

Das System wurde im Zuge des Engagements von Bionesses in der Behandlungswelt entwickelt.

Sie haben den Bedarf an Geräten wie dem Vector Elite erkannt, sagte Michael Stanley, Gebietsleiter von Bioness.

„Um Patienten und Therapeuten vor Stürzen zu schützen, kann der Therapeut besser mit den Patienten trainiert werden und dennoch in der Lage sein, verschiedene Aktivitäten mit ihren Patienten zu erleichtern und einzuleiten“, sagte Stanley. “Ohne gleichzeitig ihren Körper einem Sturz- oder Verletzungsrisiko aussetzen zu müssen.”

Der Zweck des Systems besteht darin, dem Patienten mehr Freiheit zu geben und dem Therapeuten zu ermöglichen, seine Patienten an ihre Grenzen zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.