Juli 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Der deutsche Minister sagt, China sei für die Erreichung der Klimaziele unverzichtbar

2 min read
Der deutsche Minister sagt, China sei für die Erreichung der Klimaziele unverzichtbar

HANGZHOU, China – China sei für die Erreichung der globalen Klimaziele unverzichtbar, sagte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck am Sonntag bei einem Besuch im Land.

„Ohne China wird es nicht möglich sein, die globalen Klimaziele zu erreichen“, sagte Habeck Reportern in der südlichen Stadt Hangzhou, einen Tag nach seinem Treffen mit chinesischen Beamten in der Hauptstadt Peking.

Er fügte hinzu, dass die Eindämmung der globalen Erwärmung derzeit von anderen Themen überschattet zu werden scheine, diese jedoch eine große Herausforderung darstellten und daher eine stärkere Zusammenarbeit mit China in diesem Bereich notwendig sei.

Der Minister sagte, dass chinesische Beamte Habaek darüber informiert hätten, dass sie die Kohleproduktion aus Sicherheitsgründen ausweiten würden.

Er fügte hinzu: „China importiert auch große Mengen an Gas und Öl, und China hat bereits miterlebt, was in den letzten zwei Jahren in Europa und Deutschland passiert ist“, und bezog sich dabei auf die Energiekrise nach der russischen Invasion in der Ukraine.
Habeck sagte, China müsse eine sichere Alternative zur Kohle finden.

„Man muss ihnen nicht beibringen, dass Kohlendioxidemissionen schlecht für das Klima sind. Sie verstehen das“, sagte Habeck und fügte hinzu, dass die Alternative es ihnen ermöglichen sollte, mit weniger Kohlekraftwerken das gleiche Maß an Sicherheit zu erreichen.

Während Habecks Besuch in China am Samstag erklärten Vertreter Chinas und der Europäischen Union, sie seien übereingekommen, Gespräche über die Einführung geplanter Zölle auf in Europa importierte Elektroautos aus chinesischer Produktion aufzunehmen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert