Oktober 4, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland schickt Militärflugzeuge in den Indopazifik

1 min read

Gemeinschaftspolitik


BERLIN, 14. August (Jiji Press) – Die deutsche Luftwaffe wird ab Montag erstmals Militärflugzeuge für gemeinsame Übungen und andere Aktivitäten in Länder des Indopazifik-Raums schicken, darunter Japan, Australien, Südkorea und Singapur.

Deutschland hofft, die militärischen Beziehungen zu den asiatischen Demokratien zu vertiefen und gleichzeitig die Bemühungen zu intensivieren, Chinas hegemoniale Ambitionen einzudämmen.

Nachdem der Angriffskrieg nach Europa zurückgekehrt ist, beobachte auch Deutschland mit Sorge die Konfrontationsachse im Indopazifik-Raum, sagte Generalleutnant Ingo Gerhartz, Kommandeur der deutschen Luftwaffe, in einem schriftlichen Gespräch mit dem Russen Invasion. Ukraine im Kopf.

Gerhartz sagte, Deutschland wolle mit der Entsendung von Flugzeugen, darunter sechs Eurofighter, zeigen, dass es über die Sicherheit außerhalb Europas nachdenke, und drückte sein Bestreben aus, die Beteiligung seines Landes in Asien, einschließlich Japan, zu erhöhen.

Im vergangenen Jahr entsandte die Deutsche Marine eine Fregatte in den Indopazifik-Raum, unter anderem in Gewässer vor Japan. Das Schiff beteiligte sich an Überwachungsaktivitäten, um illegale Schiff-zu-Schiff-Transfers in Nordkorea zu stoppen.

[Copyright The Jiji Press, Ltd.]

Jiji-Presse

Siehe auch  Der Absatz von Elektrofahrzeugen ging im Mai 2022 leicht zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.