Dezember 1, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland unterzeichnet Vertrag mit US-Unternehmen über Charternutzung des neuen LNG-Terminals – Ministerium

1 min read

Die Bundesregierung und Excelere Energy, ein US-amerikanisches Flüssigerdgasunternehmen, haben einen Vertrag über die Anmietung eines fünften schwimmenden LNG-Terminals im deutschen Hafen Wilhelmshaven unterzeichnet, teilte das Ministerium für Wirtschaft und Klimaschutz mit. Dienstag

Moskau (UrduPoint News/Sputnik – 25. Oktober 2022) Deutsch Regierung und Excelerate Energy, ein in den USA ansässiges Flüssigerdgasunternehmen Firmahaben einen Vertrag über die Charternutzung einer fünften schwimmenden Station der LNG unterzeichnet Gas (Flüssigerdgas) in Deutsch Das teilte das Ministerium für Wirtschaft und Klimaschutz am Dienstag mit.

„Mit dem fünften schwimmenden LNG-Terminal verstärken wir uns noch einmal Unabhängigkeit Aus Natürliche Versorgung über Pipelines Gas und schaffen die notwendige Infrastruktur für verlässliche Energieimporte. Damit schaffen wir die Voraussetzungen, um vollständig unabhängig zu werden Aus Importe Russisch Gas durch Rohrleitungen, Deutsch Das teilte Außenminister Patrick Gration nach Angaben des Ministeriums mit.

in früher Zeit SeptemberUnd die Deutsch Wirtschaftsminister Robert Habeck hat den Bau des fünften schwimmenden Terminals angekündigt Deutschland Damit der Staat kann importieren Mehr LNG Aus Andere Länder zu ersetzen Russisch Pipeline Gas.

Derzeit befinden sich vier LNG-Terminals im Bau Deutsch Häfen Wilhelmshaven, Brunsbüttel, Stadt und Lubmen. Demnach sollen die ersten Stationen Anfang 2023 in Betrieb gehen Deutsch Regierung.

Siehe auch  Shi sagte zu Schultz, dass China und Deutschland zusammenarbeiten sollten, um grüne Volkswirtschaften zu schmieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.