Mi. Jun 16th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die britische Seite gewährte Deutschland eine Befreiung von der Quarantäne für die Euro 2020

2 min read

ausgestellt in:

Berlin (AFP)

Die deutsche Regierung kündigte am Dienstag an, dass sie England, Schottland und Wales die Einreise ohne Quarantäne ermöglichen wird, um bei der Euro 2020 zu spielen, trotz des jüngsten Anstiegs der Fälle im Zusammenhang mit dem Delta-Typ von Covid-19 in Großbritannien.

Die drei Teams werden voraussichtlich das Viertelfinale erreichen, das am 2. Juli in München ausgetragen wurde.

In diesem Fall wären sie von der Regel ausgenommen, dass Reisende aus Großbritannien und Nordirland aufgrund des besorgniserregenden Virusstamms, der erstmals in Indien identifiziert wurde, derzeit eine 10-tägige Isolationsfrist einhalten müssen.

“Personen, die für die Fußball-Europameisterschaft zugelassen sind, sind von der Quarantänepflicht befreit, auch wenn sie aus einem von einer der Variablen betroffenen Gebiet kommen”, heißt es in Berlin.

Sie fügte hinzu: “Diese Ausnahme gilt für alle Personen, die vom Organisationskomitee für die Vorbereitung, Teilnahme, Einrichtung und Nachbereitung internationaler Sportveranstaltungen genehmigt wurden.”

Die Ausnahme gilt nicht für Fans, die sich an die Selbstisolationsregeln der deutschen Regierung halten müssen.

Die Euro 2020 beginnt am Freitag mit Italien als Gastgeber der Türkei in Rom und der bayerischen Stadt als Gastgeber von drei Gruppenspielen zusätzlich zum Viertelfinalspiel.

Etwa 14.000 Fans werden zu Spielen in die Allianz Arena eingelassen.

READ  Der politische Zustrom in Deutschland wächst vor Merkels Abreise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.