Januar 26, 2023

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die deutsche Version von „All Quiet On The Western Front“ führt die BAFTA-Nominierungen an

2 min read

Ein deutsches Remake des Antikriegsklassikers „All Quiet On The Western Front“ hat am Donnerstag die Nominierungen für die British Academy Film Awards übertroffen und andere Nominierungen der Preissaison mit 14 Nominierungen in den Schatten gestellt.

Basierend auf dem epischen Roman des deutschen Autors Erich Maria Remarque aus dem Jahr 1928 über das Leben in den Schützengräben des Ersten Weltkriegs wird der Film in der Kategorie „Bester Film“ ausgezeichnet, auch für Filme, die nicht in englischer Sprache sind, für Regie, Nebendarsteller und Adaption. Drehbuch, Originalpartitur und andere Handwerkspreise. Die Organisatoren sagten, es sei das Äquivalent zu „Crouching Dragon of Invisible Tigers“ aus dem Jahr 2001, da der Film nicht in englischer Sprache ist und die meisten BAFTA-Nominierungen in der Geschichte erhielt.

Die dunkle Komödie „The Banshees of Inisherin“ und „Everything Everywhere All At One“, die Anfang dieses Monats bei den Golden Globes ausgezeichnet wurden, erhielten jeweils 10 Nominierungen. Baz Luhrmanns Biopic „Elvis“ wurde mit neun Nominierungen Dritter, während das Drama „Tar“ – über einen schwulen Dirigenten der Berliner Philharmoniker, dessen Karriere an einem Missbrauchsskandal scheitert – fünfmal nominiert wurde.

Jane Millichip, Chief Executive der BAFTA, sagte in einer Erklärung: „Die EE BAFTA Film Awards sind eine Feier der gesamten Bandbreite an Handwerk und Kreativität, die in das Filmemachen einfließen. Wir gratulieren den heute 215 Nominierten, die 45 außergewöhnliche Filme repräsentieren, ganz herzlich. eine breite Palette von Stilen, Genres und erzählerischen Perspektiven abdecken.“

Bekannt als BAFTAs (British Academy of Film and Television Arts), wird sie am 19. Februar in London die besten britischen Filmpreise vergeben.

Siehe auch  Chicken Soup for the Soul schloss einen 375-Millionen-Dollar-Deal von Redbox ab

(Diese Geschichte wurde nicht von Devdiscourse-Mitarbeitern bearbeitet und wurde automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.