Di. Dez 7th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die günstige Beurteilung des Ventils im Patentfall Dampfregler

2 min read

Bereits im Februar kam die Jury zu dem Schluss Die Dampfkonsole von Valve hat Patente verletzt Im Besitz von Ironburg Inventions, der Muttergesellschaft von SCUF-Spiele. Valve wurde aufgefordert, eine Entschädigung in Höhe von 4 Mio. USD (ca. 2,8 Mio. GBP) zu zahlen.

Diese Woche scheiterte Valve bei ihrem Versuch, die Entscheidung der Jury aufzuheben.

Die Anwälte von Valve beantragten die rechtmäßige Erteilung eines Urteils – mit der Begründung, dass es in dem Fall nicht genügend Beweise gebe, und baten den Richter, ein neues Urteil zu erlassen oder einen neuen Prozess zu beantragen.

Wie ich schon sagte Elektronischer SportmonitorDer Richter lehnte den Antrag ab. Das Urteil zitiert Valves Anwalt selbst, der den Fall direkt während des Prozesses beschrieben hat, bevor er zu dem Schluss kommt, dass „das Gericht zustimmt, dass dieser Fall klar ist und im Patent 525 und in der beschuldigten Stelle entschieden werden kann. Die Jury scheint genau das getan zu haben, aber Dem Angeklagten gefällt das Ergebnis nicht, dass „die Jury es festgestellt hat. Die Unzufriedenheit des Angeklagten ist keine Grundlage für ein Urteil aus rechtlichen Gründen oder ein neues Verfahren.“

In derselben Entscheidung entschied der Richter auch gegen den Antrag von Ironburg Inventions auf erhöhten Schadenersatz, der den von Valve zu zahlenden Schaden verdreifachen könnte.

Das patentverletzte Ventil bezieht sich auf die Tasten auf der Rückseite des Controllers, die für die Verwendung durch den Mittelfinger des Benutzers vorgesehen sind. SCUF Gaming stellt Serverkonsolen her, die in diesen Modi Schaltflächen haben.

Schalten Sie das Ventil und die Dampfsteuereinheit aus Zurück im Jahr 2019Aber sie haben immer noch andere Hardware-Ambitionen als den Valve Index. Diese Woche gab es Berichte darüber, dass Valve ein Nintendo Switch-ähnliches Gerät namens hergestellt hat SteamPal.

Siehe auch  Zu sehen und zu hören: Das neue Amazon Echo ist abgerundet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.