Mi. Dez 8th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die verheerenden Auswirkungen des langjährigen Covid-Virus beginnen gerade erst, die Wirtschaft zu treffen | Torsten Bell

2 min read

TGanz oben auf der Tagesordnung stehen die Auswirkungen der Pandemie auf unsere Wirtschaft bei der Wiedereröffnung, da sich Schiffe auf der falschen Seite der Welt befinden, die Gaspreise steigen und die Nachfrage nach vielen unerfüllten Gütern steigt. Inwieweit diese großen und langfristigen Auswirkungen die Diskussionen der globalen Finanzchefs auf den in der vergangenen Woche abgehaltenen Jahrestreffen der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds dominieren werden.

Was jedoch nicht diskutiert wurde und noch immer wenig verstanden wird, sind die anhaltenden Auswirkungen von Covid-19, insbesondere auf die Millionen von Menschen, die sich damit infiziert haben. Regierungen machen sich gerade erst Sorgen über die anhaltenden Auswirkungen von Covid auf die Invalidenrente, während wir wenig über die direkten Auswirkungen von Covid auf die Produktivität wissen.

neue Suche Es gibt an dieser Front eine beunruhigende Antwort, wenn auch aus einer ganz besonderen Branche: dem Fußball. Bei der Untersuchung der Auswirkungen einer Covid-Infektion auf Fußballspieler in Deutschland und Italien wurde festgestellt, dass ihre Leistung (gemessen in Pässen) bei ihrer Rückkehr nach Krankheit um 6 % abnimmt und nach sechs Monaten immer noch um 5 % niedriger ist. Dies unterscheidet sich stark von einer fast sofortigen Genesung von der Grippe. Die meisten von uns üben keine körperlich anstrengenden Jobs wie Fußball aus, aber die Zeitung erinnert daran, dass die derzeit hohen Fallzahlen möglicherweise nicht kostenlos sind – für die Infizierten oder für unsere Wirtschaft insgesamt.

Wenn wir also an das Erbe dieser Krise für unsere Volkswirtschaften denken, vergessen wir nicht, was einen großen Teil davon ausmacht: die Menschen.

Siehe auch  Was kann Kinder vor Koronarinfektionen schützen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.