Mai 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die Vorbereitungen für die Netflix-Dreharbeiten in Little Germany gehen weiter

2 min read
Die Vorbereitungen für die Netflix-Dreharbeiten in Little Germany gehen weiter

Six Triple Eight, ein Drama, das auf dem Höhepunkt des Zweiten Weltkriegs spielt, soll nächsten Monat in Little Germany in Bradford gedreht werden.

Der Film erzählt die Geschichte der einzigen rein weiblichen schwarzen Einheit im Zweiten Weltkrieg. Angeführt wird die Besetzung von Kerry Washington, dem Star des TV-Dramas Scandal, Susan Sarandon, und der Talkshow-Moderatorin und Schauspielerin Oprah Winfrey.

Bradford Telegraph und Argus: In den Straßen von Little Germany laufen die Vorbereitungen für den Netflix-Film mit Oprah Winfrey (oben links) und Kerry Washington (Hauptdarstellerin).In den Straßen von Little Germany laufen die Vorbereitungen für einen Netflix-Film mit Oprah Winfrey (oben links) und Kerry Washington (Hauptdarstellerin). (Foto: Palästinensische Autonomiebehörde)

Der Film soll am Donnerstag, 16. Februar, in Little Germany gedreht werden, die Vorbereitungsarbeiten der Produktionsfirma begannen jedoch bereits am Sonntag, 22. Januar, in einigen Straßen der Gegend.

Während die Vorbereitungen für den Film weitergehen, wurden heute (Sonntag, 29. Januar) Stapel von Sandsäcken auf einer Straße in Little Germany gesichtet.

Bradford Telegraph und Argus: Stapel von Sandsäcken auf einer kleinen deutschen Straße vor den Netflix-Dreharbeiten Stapel von Sandsäcken auf einer kleinen deutschen Straße vor den Dreharbeiten für den Netflix-Film (Foto: NewsWest)

Die Scoresby Street und die Burnett Street wurden Anfang dieser Woche gesperrt, damit die Straßen für die Produktion hergerichtet werden konnten, wobei Leitkegel und geschlossene Verkehrsschilder zu beachten waren.

Die von der Fotoarbeit betroffenen Straßen in Little Germany sind: Scoresby Street, Burnett Street, Katter Street, Vicar Lane und Currier Street.

Haben Sie eine Geschichte für uns? Senden Sie eine E-Mail an [email protected] oder kontaktieren Sie uns hier.

Siehe auch  Can-Regisseurin Emily Atef bereitet die deutschen Dreharbeiten für den kommenden Kinofilm (Exklusiv) vor | Nachricht

Folgen Sie uns Facebook, Twitter Und Instagram Um über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden zu bleiben.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Updates direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Sie können uns auch unter 01274705292 anrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert