Sa. Mai 8th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Diese neue Android-Funktion ist äußerst nützlich

2 min read

Smartphone-Hersteller mögen es schon seit einiger Zeit Samsung, Xiaomi oder Sony verfügbar für viele Android 11 Modelle. Die neue Version des Google-Betriebssystems bringt hier und da einige visuelle Innovationen. Die Liste der neuen Funktionen dominiert jedoch eindeutig. Einer von ihnen löst ein altes Kameraproblem. Ein anderer stellt sicher, dass Sie versehentlich gelöschte Nachrichten wiederholen können.

Neue Android-Funktion: Mit diesem Trick geben Sie Ihre Nachrichten zurück

Ob von WhatsApp oder YouTube, ob Nachrichten, Wettervorhersagen oder E-Mails: Neue Benachrichtigungen werden auf jedem Android-Smartphone im Benachrichtigungsbereich angezeigt. Sie haben wahrscheinlich schon einmal versehentlich eine Benachrichtigung gelöscht. Es wurde fast unmöglich, sie wiederzufinden und auf Inhalte zuzugreifen, beispielsweise ein YouTube-Video oder einen vorgeschlagenen Artikel. Dank des Benachrichtigungsverlaufs in Android 11 können Sie jetzt sehen, welche Benachrichtigungen Sie zu welchem ​​Zeitpunkt gelöscht haben.

Starten Sie Ihr Smartphone neu: Hilft es Ihnen?

So wird es gemacht

Gehen Sie zu Ihren Android-Smartphone-Einstellungen und tippen Sie auf “Apps & Benachrichtigungen”. Dann müssen Sie auf “Benachrichtigungen konfigurieren” tippen. Sie können jetzt die Funktion “Benachrichtigungsverlauf” aktivieren. Ab sofort können Sie alle eingehenden Benachrichtigungen in einer nach Eingangsdatum sortierten Liste anzeigen.

Aktivieren Sie den Schlafmodus auf Ihrem Mobiltelefon: Schalten Sie ihn einfach aus

Alles, was Sie tun müssen, ist vom oberen Rand des Startbildschirms nach unten zu wischen und unten links auf dem Bildschirm auf “Verlauf” zu tippen. Eine Liste mit allen Benachrichtigungen, die Sie gesehen oder gelöscht haben, wird geöffnet. Wenn Sie jetzt auf eine davon tippen, werden Sie zur jeweiligen Anwendung weitergeleitet.

Gleiche Liste, andere Funktion

Sie können auch eine Verknüpfung auf dem Startbildschirm Ihres Android-Smartphones platzieren. Halten Sie dazu den Bildschirm an einer freien Stelle auf Ihrem Startbildschirm gedrückt und fügen Sie dann das Widget “Einstellungen” hinzu. Jetzt müssen Sie nur noch “Benachrichtigungsprotokoll” im Kontextmenü der Einstellungen auswählen. Wenn Sie jetzt auf das Symbol tippen, werden alle eingehenden Nachrichten in chronologischer Reihenfolge angezeigt. Wenn Sie jetzt auf eine der Nachrichten tippen, werden Sie nicht zur entsprechenden Anwendung weitergeleitet. Stattdessen können Sie hier festlegen, ob die betreffende Anwendung in Benachrichtigungen angezeigt werden soll oder ob sie mit Sprache und Vibration oder lautlos angezeigt werden soll.

READ  Ausstattung und Preise - diese Details sind bereits bekannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.