April 22, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Digitale Besitzer von Final Fantasy 7 Rebirth können das Platinum-Spiel nicht erhalten

2 min read
Digitale Besitzer von Final Fantasy 7 Rebirth können das Platinum-Spiel nicht erhalten

Spieler von Final Fantasy 7 Rebirth, die das Spiel digital gekauft haben, können das Platinum-Spiel nicht erhalten.

entsprechend KotakuSeit Square Enix Patch 1.020 veröffentlicht hat, kann eine der letzten Nebenquests des Rollenspiels – Can't Stop, Won't Stop – nur von denjenigen abgeschlossen werden, die das Spiel tatsächlich gekauft haben.



Final Fantasy 7 Rebirth Review – Kostenlose FF7 Rebirth-Spoiler-Rezension für neues Gameplay

„Für manche Leute ist die Questreihe zu fehlerhaft, und egal, was Sie tun, sie werden Ihnen Ihre Ergebnisse nicht übel nehmen“, sagte eine Person. Spieler Auf der FF7-Sub. „Ich bin mehrmals hintereinander mehr als 32 Kilometer mit dem Roller gefahren, habe verschiedene Methoden ausprobiert, um zu sehen, ob es endlich funktioniert, aber es hat nie funktioniert.“

Ein anderer fügte hinzu: „Mir ist es auch passiert. Buchstäblich das Letzte, was ich im Spiel tun muss, bevor ich mein erstes Spiel durchspiele. Sehr nervig.“

[Rebirth] „Kann nicht aufhören, will nicht aufhören, auf Aufgaben zu tippen“?
vonSh/A0704 InFinalFantasyVII

Während das Update das Spiel für jeden zerstört hat, der versucht, diese Trophäe zu erhalten, können Spieler mit einer physischen Kopie Final Fantasy 7 Rebirth deinstallieren, ihre PS5 vom Internet trennen und es dann mit ihrer CD neu installieren. Sofern Sie vor dem Update gespeichert haben, sollte die Trophäe angezeigt werden. Allerdings müssen digitale Besitzer warten, bis Square das Update einführt. Entschuldigung.

Final Fantasy 7 Rebirth wurde am 29. Februar mit großem Erfolg veröffentlicht. Ed beschrieb es in seiner Rezension zu Final Fantasy 7 Rebirth als eine „ausgefüllte, aber liebenswerte Neuinterpretation“ des Originalspiels.

Square Enix gab außerdem bekannt, dass der Soundtrack des Spiels am 10. April veröffentlicht wird und einige Songs jetzt zum Streamen verfügbar sind.

Siehe auch  Nur iPhone-Benutzer wissen, was der rote Kreis auf Ihrem Bildschirm bedeutet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert