Sa. Dez 4th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

DONALD TRUMP NEWS: Ehemaliger POTUS sagte bei der Obama-Gala „Sie werden scheitern“ von prominenten Gästen Die Welt | Nachrichten

2 min read

Der frühere US-Präsident sollte eingeweiht werden, als Obamas Gäste ihre Notizen im Weißen Haus hinterließen. Der Komiker Dave Chappelle sagte, die Briefe, die „die schmutzigen Notizen“ genannt wurden, seien in der Executive Residence „verstreut“.

Chappelle erzählte sein Lachen, als er Nachrichten zu den Briefen hörte, die angeblich voraussagten, dass Mr. Trump „scheitern“ würde.

In einem Podcast auf YouTube mit Model Naomi Campbell sagte Chappelle: „Denken Sie daran, als die Trump-Administration Maßnahmen ergriff, sagten sie: ‚Obama-Mitarbeiter haben uns schmutzige Notizen hinterlassen.'“

Er fügte hinzu: „Ich habe das gesehen. Ich würde nicht sagen, wer es getan hat, aber die Prominenten haben all dieses verrückte Zeug geschrieben und es dort veröffentlicht.“

„Und ich sah sie das tun und als ich es in den Nachrichten sah, lachte ich so heftig.“

„Es war eine der letzten großen Partys, die Obama hatte, und ich werde die Namen dieser Prominenten nicht sagen.“

Nach seiner Zeit im Weißen Haus verließ Trump am 20. Januar mit seiner Familie das Weiße Haus und wurde seitdem im Mar-a-Lago Resort in Florida gesehen.

In jüngerer Zeit sah sich der ehemalige Präsident im Zentrum der Spekulationen über seine nächsten Karriereschritte.

Er deutete auf eine mögliche Präsidentschaftswahl im Jahr 2024 hin und sagte, er könne bei seinem ersten Auftritt seit seinem Ausscheiden aus dem Amt während der Conservative Political Action Conference (CPAC) „beschließen, sie erneut zu besiegen“.

Inzwischen hat der 45. US-Präsident auf seiner Website ein Kontaktformular erstellt: 45office.comFans können damit Events mit ihm und Mrs. Trump buchen.

Siehe auch  Aufspüren der Miliz unter den "Sektionswächtern", die das US-Kapitol stürmten Weltnachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.