Do. Sep 23rd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Ein Rundgang durch Hannover, eine der grünsten Städte Deutschlands

4 min read

SBei einem Spaziergang durch den hannoverschen Vorort List erinnert Sie der schrille Ruf eines Falken über Ihren Kopf daran, dass Sie sich in einer Stadt voller Natur befinden. Von Glyzinien beladenen Jugendstilfassaden bis hin zu wunderschönen Parks und weitläufigen Stadtwäldern sieht diese deutsche Stadt grün und voller Wachstum aus. Kompakter und fußgängerfreundlicher als das weitläufige Berlin, ist es eine grüne, moderne Stadt, die man leicht zu Fuß erkunden kann.

Nehmen Sie The Red Thread, den Stadtrundgang, der Sie zu einem selbstgeführten Abenteuer durch die Stadt verführt. Ein fast rot gestrichener Gehweg auf dem Gelände, der Sie auf einer aktiven, zweieinhalb Meilen langen Schleife führt, die am Hauptbahnhof beginnt und durch 36 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hannovers schlendert, die alle klar nummeriert sind. Holen Sie sich einen kleinen Reiseführer im Wert von 3 € (2,55 £) im Touristeninformationszentrum, um die Geschichte hinter den Stationen zu erfahren.

Schlendern Sie durch die charmante Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und Kopfsteinpflasterstraßen oder gehen Sie die Überreste der dachlosen Egedian Church hinunter, die im Zweiten Weltkrieg schwer bombardiert wurde, aber jetzt voller üppiger Pflanzenwelt ist, ein ernüchterndes Denkmal, das von der faszinierenden Natur restauriert wurde.

Fachwerkhäuser in Alt-Hannover

(Jennifer Curcio)

Anschließend können Sie sich auf den Weg zum Neuen Rathaus machen, um die architektonischen Dekorationen zu bewundern. Gleich dahinter liegt der idyllische Maschpark, wo die Einheimischen mit einem guten Buch an seinem Teich sitzen, um Kraft zu tanken. All dies, ohne jemals einen Fuß in die Nähe eines motorisierten Fahrzeugs zu setzen.

Hannover ist eine der grünsten Städte Deutschlands. Wie Berlin hat es in seinem Zentrum seit 2008 eine ausgewiesene Grünzone, die nur emissionsarme Fahrzeuge in den geschützten Stadtkern erlaubt. 2018 wurde sie von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis als nachhaltigste Stadt ausgezeichnet und die Behörden wollen sie bis 2035 klimaneutral machen. Das städtische Verkehrsunternehmen arbeitet unterdessen daran, sein gesamtes Busnetz innerhalb der nächsten zwei auf Elektrofahrzeuge umzustellen Jahre.


Die im Zweiten Weltkrieg schwer bombardierte Aegidien-Kirche ist heute voller grüner Pflanzen, ein realistisches Denkmal, das von der Natur restauriert wurde

Aber zwei Räder sind besser als vier und du solltest auf jeden Fall in Betracht ziehen, ein Fahrrad in Deutschland zu mieten Die zweitfahrradfreundlichste Stadt. Da es größtenteils flach ist, mit klaren Radwegen entlang der Straßen, ist es ein Ziel, das sich frei bewegt, die Architektur und den Trubel des lokalen Lebens genießt und gleichzeitig schnell navigiert.

Sie können sogar bis zum Eilenrieder Forst radeln – Europas größtem Stadtwald, der mit dem FSC-Siegel für nachhaltige Wälder die höchste Punktzahl an der grünen Front erhält. Sowohl Fahrräder als auch „Fußgänger“ (elektronische Fußgängerfahrräder) können am Hauptbahnhof Hannover ausgeliehen werden. E-Scooter machen richtig Spaß und können in der ganzen Stadt gemietet werden.

Die Eilenriede in Hannover ist der größte Stadtwald Europas

(Jennifer Curcio)

Egal, ob Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind, es gibt ein paar verschiedene Viertel, in denen Sie sich zurechtfinden können. Besonders lebendig und alternativ ist der Stadtteil Linden mit einer Mischung aus Vintage-Bekleidungsgeschäften, flippigen Läden und Cafés, die eine vielfältige multikulturelle Küche servieren. Es gibt einen Berliner Trend in diesem Viertel, wo Schätze aus Second-Hand-Einkäufen Ihnen helfen, Fast Fashion zu überspringen und einen beliebten Schatz zu finden.

Von Frühling bis Herbst werden die Wasserstraßen dieser Stadt zu einem Knotenpunkt für umweltfreundliche Outdoor-Aktivitäten. Sie können Kanus oder Paddleboards mieten oder sogar Stadtrundfahrten unternehmen, während Sie auf dem Fluss und den städtischen Kanälen schweben. Diese Optionen helfen Ihnen nicht nur, auf motorisierte Verkehrsmittel zu verzichten, sondern tauchen Sie in die ruhige Seite Hannovers ein.


An einem sonnigen Tag, wenn das Licht auf das Wasser fällt, hat diese Gegend wirklich das Gefühl eines magischen Urlaubs

Gesegnet mit vielen Parks, Grünflächen, Flussufern, Seen und Wäldern, sind Sie nie weit von einem potenziellen Picknickplatz oder einer Pause vom Sightseeing entfernt. Am magischsten ist jedoch der Maschsee, der von Menschenhand geschaffene Stadtsee der Stadt. Auf der einen Seite befindet sich ein von Bäumen gesäumter Park, auf der anderen ein Weg voller üppiger Vegetation. Hier können Sie die Landschaft von Tretbooten, Tretbooten oder sogar Segelbooten aus genießen, die alle bequem gemietet werden können.

Wenn eine langsame Kreuzfahrt Ihr Stil ist, dann machen Sie eine Tour Solarbetriebenes Floß Es ist eine Notwendigkeit. An einem sonnigen Tag, wenn das Licht auf das Wasser fällt, hat diese Gegend wirklich das Gefühl eines magischen Urlaubs. Sie können vergessen, dass Sie sich im Herzen einer Großstadt befinden.

Das ist hier kein ungewöhnliches Gefühl. Egal wo Sie sich in Hannover befinden, Sie erinnern sich immer daran – ein atemberaubender Vogel, ein Fall von Kletterpflanzen oder ein Baumkronendach – dass Sie sich in einer wahrhaft grünen Stadt befinden, die nicht nur von der Natur übertroffen wird, sondern mit der Sie respektvoll zusammenleben auch.

Siehe auch  Online Casinos legalisiert und nun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.