Oktober 4, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Emma Raducano verliert in Toronto gegen Titelverteidigerin Camila Giorgi | Emma Radukano

2 min read

Emma Raducano wurde bei den National Bank Open in Toronto in der ersten Runde ausgeschieden, nachdem sie in geraden Sätzen gegen Titelverteidigerin Camila Giorgi verloren hatte.

Der Weltranglisten-10. und an neun gesetzte Radocano unterlag dem 29. Weltranglisten-Italiener, der im vergangenen Jahr das Turnier in Montreal gewonnen hatte, mit 6:7 (0) und 2:6.

Raducano verlor letzte Woche in Washington im Viertelfinale der City Open gegen Lyudmila Samsonova, und die Vorbereitungen zur Verteidigung ihres US Open-Titels im Laufe dieses Monats versetzten ihrer Geburtsstadt einen weiteren Schlag. Der Brite verpasste in beiden Sätzen Gelegenheiten, die Führung zu übernehmen, und ging im zweiten Satz mit 2: 0 in Führung, bevor er sich nach einer Stunde und 49 Minuten zurückzog.

Die beiden Spieler verloren in einem schwierigen Eröffnungssatz dreimal ihren Aufschlag, bevor Radocano tief tauchte, um den Sollwert im 12. Spiel zu blockieren und ihn auszugleichen. Aber die 19-jährige Britin verlor ihren Weg und verpasste einen einzigen Punkt, als Giorgi vier kleine Breaks erzwang, um nach einer Stunde und 11 Minuten die Kontrolle über den ersten Satz zu übernehmen.

Radocano, der es im ersten Satz nicht schaffte, einen Matchball zur 5:3-Führung umzuwandeln, zerschmetterte Giorgis ersten Aufschlag im zweiten Satz, um mit 2:0 voranzukommen. Aber Giorgi durchbrach sofort seine Verteidigung und bestritt die nächsten fünf Spiele, um in der zweiten Runde gegen die Belgierin Elise Mertens anzutreten.

Zuvor hatte sich die zehntgesetzte Coco Gauff für die zweite Runde qualifiziert, indem sie ihre Landsfrau Madison Pringle mit 6:1, 6:3 besiegte, während sich Agla Tomljanovic, Sara Soribes Tormo und Kenwen Cheng qualifizierten.

Siehe auch  Nico Rosberg warnt, dass die F1 möglicherweise auf Elektro umsteigen muss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.