Mo. Aug 2nd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

England gegen Deutschland: Warum nicht jeder in Eden die Three Lions bei der EM 2020 unterstützt

2 min read
Foto: PA

Englische Fußballstars treffen am Dienstag im K.o.-Spiel der EM 2020 auf ihren größten Rivalen Deutschland – aber im Eden werden nicht alle die Three Lions beim Sieg unterstützen.

Grund dafür ist eine kleine Gruppe deutschstämmiger Staatsbürger in der Region, die mit ihrer Mannschaft auf Kosten Englands das Viertelfinale erreichen wollen.

Anglo-deutsche Gruppen in England freuen sich auf ein Spiel, von dem sie sagen, dass es die gemeinsame Liebe zum Fußball und zum Bier zwischen den Bürgern beider Länder vereint.

Laut Volkszählungsdaten von 2011 wurden 146 Menschen in Aden, Deutschland, geboren.

Damit machten bei der letzten offiziellen Volkszählung etwa drei von 1.000 Einwohnern in der Region Deutsche aus – weniger als der Durchschnitt von fünf von 1.000 Einwohnern in ganz England.

Zum Vergleich: In Aden leben 48.700 gebürtige Engländer.

Doch obwohl die deutschstämmigen Bürger zahlenmäßig in der Überzahl sind, sollen sie sich auf die Begegnung freuen, die ein großes Fernsehpublikum anziehen soll.

Sie können auch zuversichtlich sein, dass ihr Team die besten Duelle der letzten Zeit zwischen den beiden Mannschaften erlebt hat, mit Siegen bei der Euro 96 und der Weltmeisterschaft 2010.

Die Britisch-Deutsche Vereinigung, eine 1951 gegründete Wohltätigkeitsorganisation zur Förderung der Freundschaft zwischen den beiden Ländern, sagte, die Mitglieder seien gespannt auf das Spiel am Dienstag.

Ein Sprecher der Britisch-Deutschen Vereinigung sagte: „Die Britisch-Deutsche Vereinigung fördert das gegenseitige Verständnis und die freundschaftlichen Kontakte zwischen Großbritannien und Deutschland.

„Wir freuen uns daher auf das Fußballspiel England-Deutschland, um zwei großartige Sportländer in ihrer gemeinsamen Liebe zum Fußball zusammenzubringen.

“Unsere Mitglieder im ganzen Land freuen sich auf das nächste Spiel.”

READ  Liverpool Transfer - Live-Übertragung - Ersatz Erling Haaland, Ibrahim Konate, £ 22 Millionen, Untersuchung von Nuno Mendes

Dies wurde von Mitgliedern der Anglo-German Society of Bristol bestätigt, die das Interesse an der deutschsprachigen Welt steigern möchte.

John Darch, Group Secretary, sagte: “Unsere Mitglieder genießen alles Englisch-Deutsche – auch diejenigen, die keine leidenschaftlichen Fußballfans sind, haben ein Verständnis für die Emotionen, die dieses schöne Spiel hervorruft und freuen sich daher auf das Treffen am Dienstag.”

Er fügte hinzu: “Trotz der Rivalität denke ich, dass es auch eine große Freundschaft zwischen englischen und deutschen Fußballfans gibt – und natürlich zwischen den beiden Völkern im Allgemeinen.

“Ich weiß, dass einige meiner Ex-Freunde mit meinen deutschen Kollegen in einem Biergarten in Berlin sein werden, und ein Sieg oder eine Niederlage von 110 Prozent bei mehreren deutschen Bieren wird die englisch-deutsche Freundschaft Überstunden machen.”

Eine Stimme für ein deutsches Ziel wird wahrscheinlich vom Anteil der in Deutschland geborenen Bevölkerung in jeder Region abhängen.

Richmondshire in Yorkshire hat mit 21 von 1.000 die höchste Rate an in Deutschland geborenen Kindern.

Am anderen Ende der Skala leben nur zwei von 1.000 in Deutschland Geborenen in Nosley.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.