Juni 28, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

EU-Gerichtsberater sagt, Umweltverbände könnten Volkswagen wegen Abgasbetrug verklagen

2 min read

Das Logo des deutschen Autoherstellers Volkswagen erscheint auf einem Cover im Showroom eines Volkswagen-Händlers in Brüssel, Belgien, 9. Juli 2020. REUTERS/Francois Lenoir/File Photo

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

BRÜSSEL (Reuters) – Ein europäischer Gerichtsberater sagte am Donnerstag, Umweltgruppen sollten den deutschen Autobauer Volkswagen (VOWG_p.DE) wegen der Einführung eines Emissionskontrollprogramms für Dieselmotoren verklagen dürfen.

Das unverbindliche Gutachten von Generalstaatsanwalt Athanasios Rantos beim in Luxemburg ansässigen Gerichtshof (EuGH) könnte den Weg für weitere Klagen gegen Volkswagen ebnen, wenn die Richter des EuGH der Empfehlung in den kommenden Monaten folgen.

Volkswagen hat 2015 zugegeben, bei US-Dieselmotorentests geschummelt zu haben, das Unternehmen in die größte Krise seiner Geschichte gestürzt und es bisher mehr als 32 Milliarden Euro (35,5 Milliarden US-Dollar) an Fahrzeugerneuerungen, Bußgeldern und Rechtskosten gekostet.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

Der deutsche Umweltverband Deutsche Umwelthilfe hat seine Klage vor einem deutschen Gericht eingereicht, nachdem die Kraftfahrtbehörde des Landes Volkswagen erlaubt hatte, eine Software zu installieren, die als Temperaturfenstergerät fungiert.

Die Fraktion der Grünen sagte, solche Software sei eine illegale Abschaltvorrichtung.

Das deutsche Gericht wies die Berufung der Deutschen Umwelthilfe mit der Begründung zurück, sie sei nicht klagefähig. Allerdings bat sie den EuGH auch um Orientierung.

Rantos, ein Gerichtsanwalt bei der International Federation of Journalists, unterstützte die deutsche Gruppe und sagte, dass Umweltgruppen das öffentliche Interesse verteidigen.

„Akkreditierte Umweltverbände sollten rechtliche Schritte einleiten können, um die EU-Zulassung von Fahrzeugen anzufechten, die mit möglicherweise verbotenen ‚Abschalteinrichtungen‘ ausgestattet sind“, sagte er.

Siehe auch  Lindsay Graham will Trump überzeugen, der Republikanischen Partei bei den Wahlen 2022 zu helfen

„Das sogenannte ‚Temperaturfenster‘-Gerät kann nur unter strengen Bedingungen zugelassen werden“, sagte Rantos.

Der Fall ist C-873/19 Deutsche Umwelthilfe (Fahrzeugzulassung).

(1 Dollar = 0,9016 Euro)

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

Fu Yun Che berichtet. Bearbeitung von Kim Coogle

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.