Sa. Mrz 6th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Frauen haben 2020 eine Rekordzahl von Filmen gedreht

2 min read

Eine neue Studie der San Diego State University zeigt, dass eine Rekordzahl von Frauen im Jahr 2020 Spielfilme dreht.

Laut dem Zentrum für Frauenstudien in Fernsehen und Film haben 16% der Regisseurinnen zu den 100 umsatzstärksten Filmen des Jahres beigetragen. Laut Variety ist diese Zahl von 12% im Jahr 2019 auf 4% im Jahr 2018 gestiegen.

Während die Ungleichheitslücke nach wie vor groß ist, ergab die Studie auch, dass Frauen in der Filmindustrie nur 21% aller Regisseure, Autoren, Redakteure, Filmemacher, ausführenden Produzenten und Produzenten ausmachen, die 2020 an den profitabelsten Filmen arbeiten.

“Die gute Nachricht ist, dass wir jetzt zwei Jahre in Folge ein Wachstum für Mentoring von Frauen verzeichnet haben”, sagte Dr. Martha Luzin, die das Projekt an der San Diego State University beaufsichtigte, in einer Erklärung.

“Dies bricht das jüngste historische Muster, in dem die Zahlen in einem Jahr steigen und im folgenden Jahr sinken. Die schlechte Nachricht ist, dass 80% der besten Filme immer noch ohne Frau auf dem Kopf sind”, fügte er hinzu.

Sowie Vielfalt Anmerkungen, Die Daten deuten zwar auf eine Verbesserung des Kampfes für die Gleichstellung der Geschlechter hin, zeigen jedoch auch anhaltende Probleme in der gesamten Filmindustrie auf. In der Post heißt es: „In den Top 100 der Filme mit den höchsten Einnahmen hatten Frauen 28% der Produzentenjobs und 21% der leitenden Produzentenpositionen inne, was einer Steigerung von zwei Prozentpunkten in beiden Kategorien entspricht. Frauen machten 18% der Redakteure, 12% der Autoren und 3% der Filmemacher aus. Die Anzahl der weiblichen Kameramänner stieg um einen Prozentpunkt, die Anzahl der Autoren und Redakteure jedoch um acht Prozentpunkte bzw. fünf Punkte.

READ  Thomas Gottschalk ist kaum bekannt: Der Kultmoderator sieht anders aus - "er musste wirklich zweimal hinsehen"

Sie fügten hinzu: “Die Studie ergab auch, dass Filme mit mindestens einer Regisseurin eher Frauen als Redakteure, Kameramänner oder andere wichtige Rollen hinter den Kulissen einstellen. In Filmen mit Regisseuren machten Frauen beispielsweise 53% der Autoren aus. Frauen waren 8% der Autoren in Filmen, an denen nur männliche Regisseure teilnahmen. Frauen waren Redakteure in 39% der Filme mit weiblichen Regisseuren und nur 18% der Filme waren Männer, und sie komponierten Musik für 13% der Filme der Filmemacher und nur 4% der Filme aus Direktoren. “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.