Sa. Jul 31st, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

G-Master Red Eagle: iiyama bewirbt neue IPS-Monitore mit 0,8 ms MPRT

2 min read
Bild: iiyama

Mit zwei Neuzugängen in der G-Master Red Eagle-Serie bietet iiyama eine größere Auswahl an Spielmonitoren mit einer Bildwiederholfrequenz von mehr als 144 Hz. Beide verwenden ein Flachbildschirm-IPS mit Full HD und 165 Hz. GB2770HSU-B1 hat eine Bildschirmdiagonale von 27 Zoll, ansonsten misst der identische GB2470HSU-B1 23,8 Zoll.

Überwacht IPS mit 0,8 ms MPRT und 165 Hz

Für die sogenannte Motion Picture Response Time (MPRT) gibt iiyama einen Wert von 0,8 ms anstelle der üblichen 1 ms an. Der Hersteller gibt keine Informationen zur Reaktionszeit an, wenn sich Grau (GtG) ändert. In jedem Fall handelt es sich um ein ausgefallenes IPS-Panel für schnelle Schaltzeiten, das in der Werbung als “schnelles IPS” bezeichnet wird. Laut Datenblatt liegt das Kontrastverhältnis von 1.100: 1 geringfügig über dem Standardwert für IPS-Panels von 1.000: 1. Die Helligkeit von 250 cd / m² ist relativ gering und für eine DisplayHDR-Zertifizierung nicht ausreichend. FreeSync Premium wird unterstützt.

Die Bildschirme arbeiten mit 8-Bit-Farbtiefe und sind mit einem DisplayPort, einem HDMI, einer Kopfhörerbuchse und zwei USB 2.0-Buchsen sowie Lautsprechern ausgestattet. Im Gegensatz zu den neuen 32-Zoll-Monitoren von AOC bietet der Ständer alle üblichen Optionen für eine ergonomische Bildschirmausrichtung, einschließlich Höhenverstellung und Achse.

Preise, Spezifikationen und Verfügbarkeit

Das Einstiegssegment wird mit empfohlenen Verkaufspreisen von 205 Euro und 259 Euro bedient. Im kostenlosen Online-Handel sind Monitore ab sofort für unter 190 Euro oder unter 240 Euro erhältlich.

READ  Amazon: Versuchte die neue FireTV-Benutzeroberfläche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.