Juni 22, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Hier ist unser erster Blick auf das neue „Presto“-System, das für iPhone-Updates in die Apple Stores kommt

2 min read
Hier ist unser erster Blick auf das neue „Presto“-System, das für iPhone-Updates in die Apple Stores kommt

anderes Wochenende, Bloomberg Berichten zufolge wird Apple nächsten Monat mit der breiten Einführung des neuen „Presto inside Apple“-Systems in seinen Einzelhandelsgeschäften beginnen. Das System ermöglicht Apple Store-Mitarbeitern, die iPhone-Software zu aktualisieren, während sich das Gerät noch in der Verpackung befindet.

Jetzt, iGeneration veröffentlichte einen genaueren Blick auf Presto und fügte hinzu, dass das System auch außerhalb der USA eingeführt wird.

Der heutige Bericht beschreibt den Presto als einen „Miniatur-Zweispeichenschrank“, der in mancher Hinsicht einem „Toaster“ ähnelt. Es bietet Platz für bis zu sechs iPhones gleichzeitig und verfügt über integrierte Schutzgeländer, um iPhone-Boxen unterschiedlicher Größe an Ort und Stelle zu halten. Auf dem Foto oben sehen Sie zwei separate, übereinander gestapelte Presto-Systeme.

Dem Bericht zufolge brauchen Apple Store-Mitarbeiter etwa 20 Sekunden, um „einen Karton auf die Schranke zu stellen“. Von dort aus wird das iOS-Update innerhalb von 15 bis 30 Minuten installiert, während Ihr iPhone in der Hülle eingeschlossen bleibt. Das System soll eine Kombination aus MagSafe und anderen drahtlosen Technologien nutzen.

Bildnachweis: iGeneration

„Presto inside Apple“ bezeichnet Menschen, die iPhones in Apple Stores kaufen Er sollte Halten Sie immer ein Gerät bereit, auf dem die neueste iOS-Version installiert ist. Historisch gesehen wurden iPhones ab Werk mit der damals verfügbaren iOS-Version ausgeliefert. Das bedeutet, dass Millionen von iPhones mit iOS-Versionen ausgeliefert werden, die mehrfach veraltet sind, wenn das Telefon den Kunden erreicht.

Dies sollte eine große Verbesserung der Lebensqualität für die Mitarbeiter des Apple Stores bedeuten, die Zeit damit verbrachten, direkt mit Kunden zusammenzuarbeiten, um die iPhone-Software zu aktualisieren.

Siehe auch  Deutschland verhaftet drei Männer, die den chinesischen Geheimdienst mit Militärtechnologie beliefern: Tech: Tech Times

Nutzen Sie die Gelegenheit: Themen, Twitter, InstagramUnd Mastodon.

FTC: Wir nutzen automatische Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert