Mai 18, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Hier sind einige der besten Geschäfte in der Gegend von Columbus, die Sie dieses Weihnachten besuchen können

3 min read
Hier sind einige der besten Geschäfte in der Gegend von Columbus, die Sie dieses Weihnachten besuchen können

Es könnte das perfekte Einkaufsziel für Ihr nächstes einzigartiges Geschenk oder Urlaubsangebot hier in der Gegend von Columbus sein.

Obwohl Weihnachtseinkäufe oft Bilder von langen Schlangen bei großen Einzelhändlern wie Target am Black Friday oder dem Durchstöbern von Amazon Prime-Angeboten auf Cyber ​​​​Money hervorrufen, entscheiden sich viele Kunden dafür, an den Feiertagen vor Ort einzukaufen. Tatsächlich könnte das Einkaufen vor Ort zunehmend eine Option sein; Eine Umfrage von Intuit Quickbooks unter 6.500 Personen ergab, dass fast die Hälfte der Kunden erwartet, in diesem Jahr 50 % oder mehr ihrer Einkäufe bei kleinen Unternehmen zu tätigen.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die in Columbus leben, haben Sie Glück. In der Stadt und den umliegenden Gebieten gibt es viele Einkaufsviertel mit lokal geführten Geschäften und Läden, die es Ihnen ermöglichen, lokale Hersteller und Künstler zu unterstützen.

Kurzer Norden

Der Short North Arts District ist ein beliebtes Reiseziel in Columbus und bietet Restaurants, Unterhaltung und alles von Haushaltswaren über Schmuck bis hin zu Second-Hand-Stücken. Es liegt an der High Street nördlich der Innenstadt von Columbus.

The Short North hat Filialisten wie Anthropologie und The North Face, ist aber auch die Heimat vieler kleiner Unternehmen.

Zu den Mode- und Bekleidungsgeschäften in der Gegend gehören Ladybird, Pivot und HOMAGE, ein Bekleidungseinzelhändler mit Sitz in Columbus, der auf vier Standorte in Ohio angewachsen ist.

Mary Katherine Antiques und Smartypants Vintage bietet Antiquitäten und Vintage-Artikel.

In der Gegend gibt es auch viele Juweliergeschäfte, Haushaltswarengeschäfte und Souvenirläden, die von allem etwas bieten.

Siehe auch  Vintage Affair-Spendenaktion, um das Oktoberfest in die Mercedes-Benz-Zentrale zu bringen

Deutsches Dorf

Das malerische German Village, ein historisches Viertel südlich der Innenstadt von Columbus, bietet viele Geschäfte zum Stöbern.

Tiki Botanicals verkauft natürliche, handgefertigte Körper-, Bade- und Haarpflegeprodukte und ist laut seiner Website im Besitz eines Ehepaares in Columbus.

Buchliebhaber finden Angebote bei The Bookloft, das laut seiner Website über 32 Buchräume verfügt und einer der größten unabhängigen Buchhandlungen in den Vereinigten Staaten ist.

Red Stable, Helen Winnemore’s und Urban Sundry bieten einzigartige lokale Geschenke und Kunst.

Uptown Westerville

Uptown Westerville ist ein historisches Viertel in der Stadt Westerville mit alten Gebäuden und einer Vielzahl lokaler Geschäfte.

In der Gegend gibt es Fachgeschäfte wie Mystic Nirvana, ein Geschäft für metaphysische Artikel. Jetzt drehen sich Baumstämme. Old Skool Skate Shop, ein Geschäft speziell für Skateboarder; und Westerville Bike Shop, ein Ziel für Fahrradbegeisterte.

Talbott’s Flowers and Gifts, Westerville Antiques & Rustic Revamp, Westerville Bike Shop, Westerville Jewelers und Birdie Books sind unabhängige, familiengeführte Buchhandlungen.

Secondhand-Jäger können den Deja Vu Thrift Shop und den Secondhand-Laden My Cousin’s Cottage besuchen. Antiquitäten werden auch in der Abbey Rose Boutique und im Westerville Antiques & Rustic Revamp verkauft.

Grand View Heights

Grandview Heights liegt nur wenige Minuten westlich der Innenstadt von Columbus und ist vor allem für gebrauchte Waren bekannt, von Vintage-Läden bis hin zu Konsignationsläden.

Accent on Nature verkauft Mineralien, Fossilien und andere Geschenke der Natur. Vernacular verkauft Mode und Accessoires zu erschwinglichen Preisen.

Fine Feather bietet Hautpflege, Haarpflege, Wellnessprodukte, Aromatherapie und mehr.

Grandview Mercantile ist ein 22.000 Quadratmeter großer Kommissionsmarkt mit 20 Antiquitätenhändlern und mehr als 500 Einlieferern.

Siehe auch  Brexit-Streit bricht aus, nachdem Met „lächerliche“ Entscheidung getroffen hat, britische Autos für deutsche Käufe aufzugeben | Vereinigtes Königreich | Nachrichten

Zu den Geschäften in der Umgebung gehören State of Devotion, Thread und Red Giraffe Designs.

[email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert