Mai 23, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Interesse an zielgerichteter Werbung bei Betreibern steigt – Digital TV Europe

2 min read

Gezielte Werbung wird wahrscheinlich zu einer Schlüsselkomponente der Sendestrategien für lokale deutsche Akteure, wenn sie danach streben, ein nachhaltiges Geschäftsmodell aufzubauen und es mit internationalen Wettbewerbern aufzunehmen, hörten die Teilnehmer der ANGA COM heute Morgen.

Nicol Ajudu-Berbel, Managing Director und Head of Distribution bei der Seven.One Entertainment Group von ProSiebenSat.1, sagte bei einer Podiumsdiskussion, dass einige Inhalte jetzt exklusiv für Joyn Broadcastings Joint Venture mit Discovery sind, um ein jüngeres Publikum anzusprechen fügte hinzu, dass der Sender Vorschauen im Service nutzt, um das Interesse an linearen Programmen zu steigern.

Sie sagte, dass sich Joyn hauptsächlich auf kostenlose Inhalte konzentriere. ProSiebenSat.1 ist eine Partnerschaft mit der Telekom Deutschland eingegangen, um Inhalte an Werbekunden zu liefern und Adressierungsfunktionen bereitzustellen.

„Wichtig ist, dass wir unser eigenes Portfolio selbst vermarkten“, sagte sie.

Michael Brasher, Senior Vice President of Production and Editorial, DACH bei DAZN, sagte im selben Panel in seiner Befragung zur jüngsten Preiserhöhung bei Sportübertragungen, er habe keine andere Wahl, als die Preise aufgrund der damit verbundenen Kosten zu erhöhen Anzeigen von Inhalten, einschließlich der UEFA Champions League.

„Was wir tun müssen, ist über verschiedene Monetarisierungsmodelle nachzudenken. Wir müssen über die beste Strategie nachdenken. Werbung ist nichts Neues für uns und wir machen das schon eine Weile, zuerst mit ProSieben und dann alleine“, sagte er .

DAZN strebe an, in der Halbzeitpause bei Fußballspielen sechs bis sieben Minuten Werbespots zu haben, sagte er und fügte hinzu, dass die Zuschauer Werbung im Sport gewohnt seien.

Siehe auch  Umfrage: Jedes fünfte deutsche Unternehmen steht unter Liquiditätsdruck Mächtiger 790 KFGO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.