So. Sep 26th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Jeden mit einem Smartphone dringend warnen, acht Apps zu löschen

2 min read

‘Joker’-Malware ist zurück, weil Android-Benutzer dringend zurück sind Vorsicht vor dem Löschen von acht Apps von ihren Telefonen.

Google hat die betroffenen Apps aus seinem Play Store entfernt.

Android-Benutzer wurden gewarnt, nicht auf seltsame Links zu klicken, die sie über Nachrichten erhalten haben, oder Alle anderen Social-Media-Plattformen.

Weiterlesen Der Chef des Taxiunternehmens stirbt auf tragische Weise an Covid-19, ohne ein Neugeborenes zu treffen

In einer Warnung sagte die belgische Polizei: “Warnung! Der Joker-Virus ist in die Android-Umgebung zurückgekehrt.

„Diese Malware wurde in 8 Apps aus dem Play Store entdeckt, die gleichzeitig von Google abgerufen wurden. Wenn Sie jedoch bereits eine installiert haben, entfernen Sie sie so schnell wie möglich.“

Die Anwendungen sind:

Hilfenachricht

Objektscanner

Schnelle magische SMS

CamScanner ist kostenlos

Gehe Nachrichten

Super Nachricht

tolle Kurznachrichten

Reise-Hintergründe

Android-Telefone werden von einer großen Gruppe von Briten häufig verwendet, was bedeutet, dass jeder von ihnen anfällig für Infektionen sein könnte, wenn er eine der acht oben genannten Apps herunterlädt.

Die Apps sind laut Tech-Experten für Briten im ganzen Land zugänglich und können sie heruntergeladen werden.

Es gab bereits Warnungen vor Malware, bei denen Telefonbenutzer aufgefordert wurden, wachsam zu sein.

Zimperium, ein Sicherheitsunternehmen, erklärte: „Joker-Trojaner sind bösartige Android-Apps, von denen seit 2017 bekannt ist, dass sie beliebte Rechnungen und das Abonnement von Benutzern für Premium-Dienste täuschen.“

„Das Ergebnis einer erfolgreichen Handy-Infektion ist ein finanzieller Gewinn für Cyberkriminelle, der oft auch noch lange nach dem Verlust des Geldes im Blickfeld des Opfers steht, mit wenig oder keiner Abhilfe.“

Melden Sie sich an, um die neuesten Nachrichten, das Wetter und das, was Ihnen gesendet wird, zu erhalten Hier

Siehe auch  Neue Wear OS-Smartwatches werden in 42 und 44 mm angeboten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.