Di. Jul 27th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Joachim Löw reagiert auf die Verteidigung der deutschen Taktik nach Kritik von Liverpools Trainer Jürgen Klopp

2 min read

Bundestrainer Joachim Löw hat nach Kritik von Liverpools Chef Jürgen Klopp eine leidenschaftliche Verteidigung seiner Taktik bei der EM 2020 gestartet.

Die Deutschen mit einer Dreier-Verteidigung und einem Außenverteidiger spielten während der gesamten Europameisterschaft mit gemischtem Erfolg, als sie mit Frankreich, Portugal und Ungarn ins Achtelfinale gegen England einzogen.

Klopp gab vergangene Woche zu, dass er kein Fan von der Spielweise der deutschen Nationalmannschaft im Turnier ist und glaubt, dass sie besser geeignet sind, im Mittelfeld zu dritt zu spielen.

Und da der Reds-Chef nicht der einzige in Deutschland ist, der Löws Systemwahl in Frage stellt, reagierte der Bundestrainer auf die Frage, was Klopp von ihm halte.

“Jeder Trainer hat eine andere Philosophie und andere Ideen”, sagte er. „Das System, das auf dem Platz gespielt wird, ist nicht der entscheidende Faktor.

Erhalten Sie die neuesten Liverpooler Eilmeldungen, Teamnachrichten, Transfergerüchte und Verletzungsupdates sowie Analysen darüber, was als nächstes für die Reds ansteht.

Außerdem erhalten Sie täglich kostenlos die neuesten Konversationsgespräche und -analysen!

Registrieren Sie sich hier – es dauert nur wenige Sekunden!

„Jeder Trainer, das bin Jürgen Klopp, das bin ich, das ist auch der englische Trainer, sie überlegen, was das Beste für ihre Mannschaft ist und sich vor allem auf Defensiv- und Offensivarbeit zu konzentrieren.

„Der Trainer tut, was er sieht und beobachtet und beobachtet mit seiner Mannschaft, weil der Trainer neben der Mannschaft steht und entscheidet, dass die Mannschaft anders spielen kann wie England oder wie Chelsea.

„Jeder Trainer weiß, was das Beste für seine Mannschaft ist und kein Trainer wird seine Spieler zwingen, in einem System zu spielen, das ihnen vielleicht nicht gefällt oder von dem der Trainer nicht überzeugt ist.

READ  Matildas sichert Deutschland Zusammenstoß

“Es spielt keine Rolle, was ein anderer Trainer sagt. Jeder hat seine Meinung und kann es natürlich sagen, aber das Spiel wird von anderen Faktoren entschieden. Es liegt nicht am System.”

“Ich denke, das muss klar gesagt werden. Es gibt andere Faktoren und andere Dinge, die entscheiden, das Spiel zu gewinnen und zu verlieren und nicht mit drei Verteidigungen oder vier Verteidigungen zu spielen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.