READ  Wie viel besser als Leroy Sané ist König Coman wirklich

Die im April vereinbarte Erhöhung der Kurzzeitzulage auf bis zu 80 Prozent des Verdienstausfalls bei längerer Zwangsunterbrechung wird ebenfalls bis Ende 2021 verlängert. Die Spitze der CDU, der CSU und der SPD will Massenentlassungen infolge der Koronakrise zu verhindern. Im Mai zählte die BA 6,7 Millionen Kurzarbeiter. Die Kosten werden mehrere zehn Milliarden erreichen. Allein bis Ende Juli hatte die BA über elf Milliarden Euro für Kurzzeitleistungen und die Erstattung von Sozialversicherungsbeiträgen an Unternehmen ausgegeben.