August 18, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

König von Jordanien und deutscher Minister diskutieren Verteidigungszusammenarbeit – Xinhua

2 min read

Der jordanische Außenminister Ayman Safadi (R) trifft sich am 8. Januar 2022 mit der deutschen Verteidigungsministerin Christine Lambrecht in Amman, Jordanien (Foto: Muhammad Abu Ghosh/Xinhua)

AMMAN, 8. Januar (Xinhuanet) — Jordaniens König Abdullah II. empfing am Samstag die deutsche Verteidigungsministerin Christine Lambrecht zu Besuch und tauschte sich über die Förderung einer gemeinsamen Verteidigungszusammenarbeit aus.

Seine Majestät betonte das Bestreben, die bilaterale Partnerschaft zu stärken, und drückte seine Wertschätzung für Deutschlands Unterstützung für Jordanien in mehreren Bereichen aus, heißt es in einer Erklärung des königlichen Gerichtshofs.

Gegenstand der Gespräche waren auch die neuesten Entwicklungen auf internationaler und regionaler Ebene sowie die Zusammenarbeit bei der Terrorismusbekämpfung.

Der jordanische Premierminister Bishr Al-Khasawneh traf sich am Samstag ebenfalls mit dem deutschen Minister, um über die Zusammenarbeit der beiden Länder in verschiedenen Bereichen, insbesondere in den Bereichen Verteidigung, Ausbildung und Austausch von militärischem Know-how, sowie Kampfmaßnahmen zu diskutieren Terrorismus.

Der deutsche Minister lobte die bilateralen Beziehungen und die Rolle Jordaniens unter der Führung von König Abdullah II. bei der Förderung von Frieden und Sicherheit im Nahen Osten, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur (Petra).

Laut einer Erklärung des Außenministerium. .

Die beiden Seiten überprüften auch regionale Entwicklungen, vor allem die Palästinenserfragen, und die Bemühungen, die Krisen in Syrien, Jemen und Libyen zu lösen.

Siehe auch  Corona-Virus: Forscher entdecken das Virus „Achillesferse“ - Wissenschaftler entschlüsseln die Beziehung zwischen Virus und Wirt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.