Fr. Jan 21st, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Liverpool fordert wegen weiterer Covid-Fälle eine Verschiebung des Halbfinales des Carabao Cup | Liverpool

2 min read

Liverpool hat gebeten, seine Spiele zu verschieben Carabao-Cup Nach weiteren positiven Tests auf Covid-19 beim Verein findet am Donnerstag das Halbfinale im Arsenal-Stadion statt.

Der Verein hat den Antrag am Dienstag bei der Premier League eingereicht, nachdem er eine geplante Trainingseinheit als Reaktion auf die hohe Zahl positiver Tests, Krankheiten und anderer Verletzungen abgesagt hatte.

Jürgen Klopp, drei seiner Mitarbeiter und drei Spieler – Alisson, Roberto Firmino und Joel Matip Chelsea-Auslosung Am Sonntag waren die Testergebnisse positiv. Der Verein sagte, der Trainer von Liverpool habe leichte Symptome, aber es gehe ihm gut.

neun Liverpool Spieler an der Stamford Bridge sind aufgrund von Verletzungen und Sperren aufgrund von Covid verschwunden, und Mohamed Salah, Sadio Mane und Naby Keita berichteten später über den African Nations Cup.

Weitere positive Tests am Dienstag veranlassten Liverpool, eine Verzögerung zu beantragen. Der Verein wartet auf eine Entscheidung der Premier League und sieht sich weiteren Problemen mit dem Spielplan gegenüber, wenn dem Antrag stattgegeben wird. Das Carabao-Cup-Finale soll am 27. Februar stattfinden, und es steht eine begrenzte Anzahl von Spielern unter der Woche für das verschobene Spiel vor diesem Zeitpunkt zur Verfügung. Klopp hat erklärt, dass er es vorzieht, das Halbfinale aus einem einzigen Spiel zu begleichen.

In Bezug auf positive Lateral-Flow-Tests sagte Liverpool: Die PCR-Ergebnisse warten.

Kurzanleitung

Wie melde ich mich für Benachrichtigungen zu aktuellen Sportnachrichten an?

Show

  • Laden Sie die Guardian-App aus dem iOS App Store auf iPhones oder Google Play Store auf Android-Telefonen herunter, indem Sie nach „The Guardian“ suchen.
  • Wenn Sie die Guardian-App bereits haben, stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version verwenden.
  • Tippen Sie in der Guardian-App auf die gelbe Schaltfläche unten rechts, gehen Sie dann zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) und dann zu Benachrichtigungen.
  • Aktiviere Sportbenachrichtigungen.

Danke für Ihre Rückmeldung.

Als Reaktion darauf stoppte der Verein die Vorbereitungen im AXA-Trainingszentrum, was bedeutet, dass das erste Mannschaftstraining am Dienstag abgesagt wurde. Zu den Überlegungen, die zu der heutigen Bewerbung bei EFL geführt haben, gehört die Notwendigkeit, Reisebefürworter so früh wie möglich über eine mögliche Verschiebung zu informieren.

„Da keine Aussicht auf eine Verbesserung der aktuellen Situation vor dem Spiel am Donnerstag und die Möglichkeit einer Verschlechterung besteht, hält es der Verein für umsichtig und vernünftig, eine Verschiebung des Spiels zu beantragen.“

Der Verband teilte mit, dass der Antrag „in Übereinstimmung mit den zu Saisonbeginn festgelegten Regeln des Wettbewerbs zusammen mit den Informationen des Klubs geprüft wird“ und eine Entscheidung so bald wie möglich bestätigt werde.

Siehe auch  Indien gegen England: Dritter Test, erster Tag - Live! | Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.