Juli 19, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Lucifer Staffel 7 – Wird es jemals passieren?

2 min read
Lucifer Staffel 7 – Wird es jemals passieren?

In „Lucifer“ geht es zwar buchstäblich um den Teufel, aber es handelt sich nicht um ein gewöhnliches religiöses Fantasy-Drama. Die Serie vereint Elemente aus Horror, Mystery, Thriller und Polizeiverfahren und bietet etwas wirklich Einzigartiges, da Lucifer Morningstar bei Fällen bei der Los Angeles Police Department hilft und obendrein einen erfolgreichen Nachtclub betreibt. Neben Lucifer steht Detective Chloe Decker, eine engagierte Polizistin, die gegen seine manipulativen Kräfte irgendwie immun ist.

Zusätzlich zu noch schlimmeren Verbrechen müssen sich Lucifer und Decker mit Deckers unzufriedenem Ex-Ehemann Dan (Kevin Alejandro), einem Detektivkollegen, und Lucifers Bruder Amenadiel (D.B. Woodside) auseinandersetzen. Der Familienengel möchte, dass Luzifer in sein Reich zurückkommt, und wird alles tun, was nötig ist, um ihn wieder unter die Herrschaft der Hölle zu bringen. Um die Sache noch komplizierter zu machen, scheint die Unsterblichkeit Luzifers abzunehmen, je näher Decker kommt, was ihre ohnehin schon schwierige Partnerschaft noch problematischer macht, während sie sich verlieben.

Im Laufe der Serie gesellen sich zu Amenadiel unter anderem seine Mutter (Tricia Helfer) – die Göttin der Schöpfung – und der biblische Kain (Tom Welling), die Luzifer weltliche Probleme bereiten. Doch als Decker das wahre Gesicht Luzifers entdeckt, fällt es ihr schwer zu akzeptieren, dass sie in Satan verliebt ist. Im letzten Jahr der Serie tut Luzifer das Undenkbare: Er versucht, in Gottes Fußstapfen zu treten und gleichzeitig Dan zu retten, der in der Hölle gefangen ist – und das alles, während er gleichzeitig versucht, einen neuen Platz für sich im Universum zu finden.

Siehe auch  Immobilienberatung eröffnet vor dem 20-jährigen Jubiläum ein „zukunftsorientiertes, hochspezialisiertes“ Büro in Banbury

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert