Mai 20, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Man United bietet Juventus 60 Millionen Euro

2 min read

Manchester United hat angeblich ein 60-Millionen-Euro-Angebot für Lazio für Mittelfeldspieler Sergej Milinkovic-Savic abgegeben, einen Spieler, der auch von Juventus gesucht wird.

Die Red Devils werden wahrscheinlich nach einem neuen Mittelfeldspieler suchen, mit dem Wissen, dass Paul Pogba kurz davor steht, den Verein nach enttäuschenden sechs Jahren in Old Trafford zu verlassen, und obwohl wir ein potenzielles Ziel für unseren ehemaligen Star sein könnten, Es wird angenommen, dass wir uns unsere Optionen offen halten.

Milinkovic-Savic steht schon seit einiger Zeit auf unserer Wunschliste, aber nachdem Lazio den Wechsel zuvor abgebrochen hatte, wurde kürzlich behauptet, dass sie bereit sein könnten, seine Unterschrift zu nutzen, um ihr Transferbudget aufzustocken, damit Trainer Maurizio Sarri seines aufbauen kann eigenes Team nach seiner Philosophie.

Nun soll Man United das Verfahren mit einem Angebot in der Region im Wert von 60 Millionen Euro eingeleitet haben. Tutu hohl Er zitiert La Repubblica in der Erklärung, ein Angebot, von dem angenommen wird, dass es für Laziali nicht ausreicht, um es anzunehmen, aber mit Monaten bis zum Öffnen des Transferfensters könnte dieses Eröffnungsangebot ein Zeichen der Absicht sein.

Wir müssen vielleicht schnell entscheiden, ob wir bereit sind, den höchsten Dollar zu zahlen, um SMS nach Turin zu bringen, oder ob wir riskieren, seine Unterschrift zu verlieren, und ich denke, wir müssen uns woanders umsehen.

Sollten wir die Verpflichtung der Serben in diesem Sommer zu einer Priorität machen?

Patrick

Siehe auch  Deutsche Beamte beklagen den "Mangel an Transparenz" bei der Auswahl der Akte der Olympischen Spiele 2032 | Olympische Spiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.