Fr. Jan 21st, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Man United-Trainernachrichten: Fergie wird dem 49-Jährigen „definitiv angeboten“ als Ersatz für Rangnick

2 min read

Sir Alex Ferguson würde Mauricio Pochettino nennen, wenn Manchester United ihn nach einem Trainer fragen würde, der das Schicksal des Vereins verändern könnte, sagt der Journalist Pete O’Rourke.

Ralf Rangnick wurde kürzlich zum Trainer von United ernannt, jedoch auf Zeit, was bedeutet, dass die Premier League weiterhin nach einem dauerhaften Nachfolger für Ole Gunnar Solskjaer sucht.

Wer ist der Anwärter auf den Job bei Manchester United?

Wie bereits erwähnt, hat Rangnick nur vorübergehend übernommen und es ist unwahrscheinlich, dass sich das nach ihm ändern wird Zustimmen, eine beratende Funktion für zwei Jahre zu übernehmen Mit dem Verein nach dem Ende dieser Saison.

In Bezug darauf, an wen sich United nach der Amtszeit Deutschlands wenden könnte, ist Pochettino bereits ein Name, den sie vermutlich in Betracht ziehen.

Tatsächlich, nach Sky SportsDer 49-Jährige ist die erste Wahl der Red Devils, um Solskjaer zu ersetzen.

Nehmen Sie am Gewinnspiel teil

woanders, Telegraph Es wurde berichtet, dass Italiens Trainer und ehemaliger Trainer von Manchester City, Roberto Mancini, ein überraschender Kandidat für die Bunkerposition im Old Trafford ist.

Was sagte Pete O’Rourke über Mauricio Pochettino für Manchester United?

O’Rourke erwartet, dass Pochettino von Ferguson einberufen wird, wenn United ihn nach seiner Meinung fragt.

Im Gespräch mit GIVEMESPORT sagte der Journalist: „Wenn sie Alex Fergusons Rat fragen würden, würde er Pochettino sicherlich als jemanden präsentieren, der das Schicksal von Manchester United verändern könnte.“

Fußballbalkon Debatte: Kann Arsenal Cristiano Ronaldo stoppen?

Hört Manchester United auf Sir Alex Ferguson?

United wird zweifellos alles annehmen, was Ferguson angesichts seiner Errungenschaften als Trainer und seiner Beziehung zum Verein zu sagen hat, während Pochettino möglicherweise genug getan hat, um ohne die Empfehlung des Schotten berücksichtigt zu werden.

Siehe auch  Live-Übertragung von Liverpool-Nachrichten und -Transfers - Calvin Phillips hat Trent Alexander-Arnold und einen anderen Dusan Vlahovic verlinkt und gesucht

Natürlich konnte Pochettino während seiner Zeit in England bei Tottenham und Southampton nichts gewinnen. Der Erfolg des Argentiniers mit Junge Spieler entwickeln Und Angreifer Fußball wird den Vorstand von United sicherlich ansprechen.

Wenn nicht er, könnte sich die Premier League an Mancini oder Eric ten Hag von Ajax wenden. Sky Sports Sie behaupteten, der Niederländer sei nach Pochettino der Plan B von United.

p1feesdo6c1h9s11gj10q9eve1prr3.jpg

Wann debütierte Cristiano Ronaldo bei Manchester United?




Wenn es Pochettino ist, wird er hoffen, in der Premier League einen weiteren Schritt nach vorne zu machen, nachdem er Tottenham zu geführt hat 2. Platz Zurück in der Saison 2016/17.

Aber Pep Guardiola, Jürgen Klopp und Thomas Tuchel werden es nicht einfach machen, da Manchester City, Liverpool und Chelsea jetzt fliegen und an der Spitze des Weltfußballs stehen.


Aktuelles – Sportnachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.