Juli 25, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Mercedes-Benz mit ChatGPT im Inneren: Der deutsche Luxusautohersteller integriert ChatGPT in sein MBUX-Infotainmentsystem

3 min read
Mercedes-Benz mit ChatGPT im Inneren: Der deutsche Luxusautohersteller integriert ChatGPT in sein MBUX-Infotainmentsystem

Mercedes-Benz startet ein revolutionäres Pilotprogramm, das ChatGPT von OpenAI mit dem MBUX-Infotainmentsystem integriert und so Autos zu intelligenten Gesprächspartnern macht.

Aktualisiert am 17. Juni 2023 | 15:12 Uhr IST

Mercedes-Benz mit ChatGPT

die Haupt-Punkte

  • Mercedes-Benz beginnt mit dem Betatest des neuen Sprachassistenten, der über eine Integration mit der ChatGPT-Software von OpenAI verfügt.
  • Der Sprachassistent soll Autos zu intelligenten Gesprächspartnern machen und den Fahrern helfen, sich auf die Straße zu konzentrieren.
  • Das Update markiert einen großen Schritt bei der Integration künstlicher Intelligenz in die Automobilindustrie, wobei Mercedes-Benz eine Vorreiterrolle spielt.
In einem innovativen Schritt, der die Welten der künstlichen Intelligenz und der Automobile miteinander verbindet, bereitet Mercedes-Benz die Einführung einer fortschrittlichen Funktion vor, die seinen Fahrzeugen Intelligenz verleiht. Der berühmte Autohersteller testet seinen neuen Sprachassistenten im Betatest, der die „generative künstliche Intelligenz“ von Microsoft nutzt, und zwar der einzige – ChatGPT.

Bringen Sie die Zukunft schon heute zum Vorschein!

Für Fahrer der mehr als 900.000 amerikanischen Fahrzeuge, die mit dem MBUX-Infotainmentsystem ausgestattet sind, ist Freitag der Tag, an dem sie den Schritt in die Zukunft unternehmen. Die Aktivierung des neuen Sprachassistenten kommt dem Starten eines Gesprächs mit einem sehr intelligenten Chatbot gleich.
Mit dieser bahnbrechenden Weiterentwicklung kann der Fahrer komplexe Fragen zu seinem Ziel stellen, nach innovativen Rezeptvorschlägen für das Abendessen suchen oder einfach anregende Gespräche führen, während er sich gleichzeitig auf die Straße konzentrieren kann. Das Starten eines Beta-Programms ist so einfach wie zu sagen: „Hey Mercedes, ich möchte am Beta-Programm teilnehmen.“

Der Konkurrenz einen Schritt voraus

Mit diesem Schritt steht Mercedes-Benz an der Spitze der Integration von KI in Autos und liegt damit vor Konkurrenten wie Tesla, die die Fähigkeiten von KI-Sprachmodellen wie ChatGPT noch nicht ausgeschöpft haben.

Siehe auch  LeBron James NBA Fortnite Skin, King's Bling Missionen (Icon Series)

Das Mercedes-Benz-Update ist nicht nur ein Luxuszusatz, sondern auch ein Sicherheitsfeature, das es dem Fahrer erspart, während der Fahrt im Smartphone herumzufummeln. Die Möglichkeit, intelligente Gespräche mit Fahrzeugen zu führen, ebnet den Weg für ein sichereres und angenehmeres Fahrerlebnis.

Benzgat

ChatGPT wurde von OpenAI entwickelt und stellt einen großen Fortschritt in der KI-Technologie dar und hat in vielen Branchen für Aufsehen gesorgt. Durch die Integration dieses revolutionären Chatbots in seine Autos übernimmt Mercedes-Benz die Führung bei der Einführung künstlicher Intelligenz in der Automobilindustrie.

Durch die Integration von ChatGPT mit der „Hey Mercedes“-Funktion des MBUX Voice Assistant möchte das Unternehmen das Sprachsteuerungserlebnis für seine Fahrer verbessern. Der Übergang von der Erteilung einfacher Sprachbefehle hin zur Teilnahme an sinnvollen Dialogen macht das Fahrerlebnis immersiver und komfortabler.

AutoGPT?

Das Projekt von Mercedes-Benz in diesem Neuland stellt einen großen Schritt in Richtung einer Zukunft dar, in der Technologie und menschliches Leben nahtlos miteinander verbunden sind. Schauen Sie sich diesen Raum an, während wir weiterhin die faszinierende Schnittstelle zwischen KI und Autos verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert