So. Jun 20th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Merkel lässt die Oster-Sperre fallen, da Deutschland angesichts der Ausbreitung von Viren langsamer wird

3 min read

BERLIN – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Mittwoch einen unpopulären Plan verworfen, die deutsche Wirtschaft für weitere zwei Tage abzuschalten. Während der Osterferien kehrte sie ihre eigene Politik um, da ihre Regierung über ihre chaotischen Schritte zur Bekämpfung des Wiederauflebens des Coronavirus weit verbreitet war.

Ihre Gesichtsveränderung erfolgte weniger als 36 Stunden, nachdem sie vorgeschlagen hatte, den 1. und 3. April als “Ruhetage” zu deklarieren, um die Osterferien des Landes effektiv auf fünf aufeinanderfolgende Tage zu verlängern, in der Hoffnung, den jüngsten Anstieg der Infektionen zu stoppen.

Der Vorschlag, der nach fast 12-stündigen Beratungen zwischen Frau Merkel und den Führern der 16 deutschen Bundesländer bis in die frühen Morgenstunden des Dienstags kam, stieß auf fast sofortige Gegenreaktionen, einschließlich scharfer Kritik von Oppositionspolitikern und einer Flut von Beschwerden von a Menschenmenge erschöpft von der Achterbahn Nein Ein Ende davon offenbar durch Schließungen und Wiedereröffnung.

“Es war ein Fehler”, sagte die Kanzlerin und fügte hinzu, dass der Vorschlag mit den besten Absichten gemacht wurde, um die Variante B.1.1.7 zu verlangsamen, die erstmals in Großbritannien entdeckt wurde und sich in ganz Deutschland ausbreitete. Diese langsame Verbreitung trug zur Einführung des Impfstoffs bei: Knapp 10 Prozent der deutschen Erwachsenen erhielten ihren ersten Impfstoff, fast drei Monate nachdem der von einem deutschen Startup, BioNTech, entwickelte Impfstoff der weltweit erste Impfstoff war, der die Zulassung erhielt.

Aber anders als im letzten Jahr, als der Kanzler und die Konservativen sich schnell darauf einigten, die Wirtschaft zu schließen, als sich die Pandemie in ganz Europa ausbreitete, stieß der Vorschlag, Donnerstag und Samstag vor Ostern an Feiertagen zu platzieren, auf Kritik von Wirtschaftsführern, die über die Aussicht auf Verluste verärgert waren . Mehr Einnahmen und deutsche Bürger sind verärgert darüber, dass sie ihre Frühlingsferien das zweite Jahr in Folge zu Hause verbringen müssen.

READ  Corona: Wie können Forscher das Virus in verschmutzten Gewässern nachweisen? regional

“Es muss uns gelingen, die Ausbreitung der dritten Welle des Coronavirus zu verlangsamen”, sagte der Kanzler und dankte allen Deutschen, die die Regeln der sozialen Distanzierung befolgen und die Regeln verbergen.

Dies war die letzte in einer Reihe plötzlicher Wendungen der Regierung von Frau Merkel, nachdem der Gesundheitsminister plötzlich angekündigt hatte, dass das Land letzte Woche die Impfungen mit AstraZeneca einstellen werde, um sie nach der Europäischen Arzneimittelorganisation, der europäischen, wieder normal zu machen Medicines Agency, genehmigt es zur Verwendung.

Trotz der Verwirrung, die durch den Vorschlag zur Verlängerung der Feiertage verursacht wurde, geben einige zu, dass eine einfache Rückkehr zum Plan wenig dazu beitragen wird, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. In Deutschland gab es am Mittwoch 15.813 Neuinfektionen, die in den letzten Wochen weiter stark zugenommen haben.

“Statt mehr Schutz gegen die dritte Welle haben wir jetzt weniger!” Janush Dahmen, ein Arzt, der als Gesetzgeber für die Grünen arbeitet, sagte: Er sagte auf Twitter. “Die verlängerte Pause zu Ostern ist jetzt vom Tisch. Auch wenn sie halb gekocht ist, hat die heutige Entscheidung den Kampf gegen das Virus verschlimmert, obwohl er versucht hat, sie zu verbessern.”

In anderen Nachrichten auf der ganzen Welt:

  • Belgien Die Beschränkungen werden sich am Freitag verschärfen, da immer mehr Krankenhausaufenthalte und neue Fälle auftreten. Friseure und Schönheitssalons sind bis zum 25. April geschlossen, und andere nicht wesentliche Unternehmen dürfen ihre Türen nur nach Vereinbarung für die Öffentlichkeit öffnen. Der Ministerpräsident des Landes, Alexandre de Crowe, bezeichnete die neuen Maßnahmen als “Osterferien”. Die Frühlingsferien für Schulen werden um eine Woche verlängert, sodass die Schüler erst am 19. April zum Nachhilfeunterricht zurückkehren.

READ  Die Studie zeigt jedoch eine Einschränkung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.