Dezember 2, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Millie Vanelli Biopic „The Girl Who Knows She’s Real“ First Sight-Bilder enthüllt – Einsendeschluss

2 min read

Während die Produktion für das Milli Vanilli-Biopic weitergeht Ein Mädchen, das weiß, dass es wahr istStudios Leonen hat sein erstes Bild enthüllt, produziert von Wiedemann & Berg Film.

Die Newcomer Tijan Njie und Ilan Ben Ali übernehmen die Hauptrollen von Robert Pilatus und Fabrice Morvan. Matthias Schweigofer spielt den deutschen Musikproduzenten Frank Farian. Zur Besetzung gehören auch Graham Rogers als Millie Vanellis amerikanischer Assistent Todd und Bella Dane als Millie, Varians rechte Hand.

Sie können die ersten Bilder von Ali unten als Fabrice und Neji als Robert sehen, gefolgt von einem Bild von Schweigofer als Farian:

(LR) Ilan Ben Ali als Fabrice Morvan und Tijan Nji als Robert Pilatus
Dennis Bernat
Millie Vanelli
Matthias Schweigofer als Frank Farian
Gordon Tempin

Simon Verhoeven führt Regie bei dem Bild, Quirin Berg und Max Wiedemann produzieren. Es ist eine weitere Zusammenarbeit des erfolgreichen Trios, das an vier ersten deutschen Kinofilmen mitgewirkt hat. Kirstin Winkler leitet als ausführende Produzentin die Produktion.

Ein Mädchen, das weiß, dass es wahr ist Konzentriert sich auf die wahre Geschichte des berüchtigten Skandals um den Aufstieg der Tänzer Pilatus und Morvan Ende der 1980er Jahre als Popmusik-Sensation Millie Vanelli. Organisiert von Varian wurden sie mit drei Hits in den USA zu internationalen Stars und gewannen sogar einen Grammy. Doch nur ein kleiner Kreis von Insidern wusste, dass das Duo nie ein Wort ihrer Songs sang. Als endlich die Wahrheit ans Licht kam, starrten sie mitten in einem der größten Skandale der Musikgeschichte in den Abgrund.

Kevin Lills, Mitglied der Numarx-Band und Mitbegründer und CEO des Musikunternehmens 300 Entertainment, ist zusammen mit den Co-Produzenten Verhoeven, Farian und Stefan Gärtner ausführender Produzent. Co-Produzenten waren Jasmine Davis – Tochter des verstorbenen John Davis – und Brad Howell, die die wahren Stimmen von Millie Vanelli waren.

Siehe auch  ITBP Kriegerhunde Julie & Oksana begrüßen 13 Welpen; Internetnutzer baden mit Reißzähnen

Millie Vanellis ehemaliger Assistent Todd Headley, Carmen Pilatus, die Schwester des verstorbenen Rob Pilatus, und Ingrid Segeth alias Millie sind ebenfalls als Koproduzenten verbunden.

Der Film wird von Leonen Studios und Wiedemann & Berg Film in Koproduktion mit Sentana Film, SevenPictures und Mediawan produziert. Die Produktion wird finanziell unterstützt durch den Deutschen Filmförderfonds, den FilmFernsehFonds Bayern, die Filmförderungsanstalt, das Medienboard Berlin-Brandenburg, die MFG Baden Württemberg und das Bayerische Staatsministerium für Digitales.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.