Juli 21, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Mohamed Quddous: West Ham hat mit Ajax einen 38-Millionen-Pfund-Deal für den Mittelfeldspieler vereinbart | Nachrichten aus dem Verkehrszentrum

2 min read
Mohamed Quddous: West Ham hat mit Ajax einen 38-Millionen-Pfund-Deal für den Mittelfeldspieler vereinbart |  Nachrichten aus dem Verkehrszentrum

West Ham zahlt zunächst 41,5 Millionen Euro und 3 Millionen Euro an leistungsabhängigen Zuschlägen für Mohamed Quddous; Es wird davon ausgegangen, dass sich der Manager von West Ham, Tim Steiden, derzeit mit Kudos in Bulgarien befindet; Sie werden am Samstag zur medizinischen Untersuchung von Kudos nach London fliegen


16:40, Großbritannien, Freitag, 25. August 2023

West Ham hat mit Ajax eine Einigung über die Aufnahme von Mittelfeldspieler Mohamed Quddous erzielt.

Der Deal hat einen Wert von rund 38 Millionen Pfund (44,5 Millionen Euro) inklusive Zuschlägen.

West Ham zahlt zunächst 41,5 Millionen Euro (35,59 Millionen Pfund) und 3 Millionen Euro (2,57 Millionen Pfund) an leistungsabhängigen Zuschlägen.

Kudos erzielte am Donnerstag im Hinspiel der Europa League gegen den bulgarischen Verein Ludogorets einen Hattrick für Ajax, als die niederländische Mannschaft in seinem voraussichtlich letzten Spiel für den Verein mit 4:1 gewann.

Es wird davon ausgegangen, dass sich West Ham-Manager Tim Steiden derzeit mit Kudos in Bulgarien aufhält.

Sie werden voraussichtlich am Samstag nach London fliegen, wenn Kodos seine medizinische Untersuchung beginnt.

Persönliche Konditionen wurden in einem Fünfjahresvertrag vereinbart. Der Deal beinhaltet außerdem die Option auf eine Verlängerung um weitere 12 Monate.

Verfolgen Sie das Sommer-Transferfenster mit Sky Sports

Wer wird in den letzten Tagen des Transferfensters wechseln, bevor es am 1. September um 23 Uhr in England und um Mitternacht in Schottland endet?

Bleiben Sie über die neuesten Transfernachrichten und Gerüchte in unserem speziellen Transfer Hub-Blog auf den digitalen Plattformen von Sky Sports auf dem Laufenden. Details und Analysen können Sie auch auf Sky Sports News verfolgen.

Siehe auch  Aufgrund der Entscheidung von Gravenberch gibt es keine „Bedenken“ hinsichtlich der Fitness von Salah und Konate – Aktuelle Nachrichten aus Liverpool – Liverpool FC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert