Fr. Mrz 5th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Monitor: AOC bringt neues E2-Modell aus dem größten Sortiment

2 min read
Bild: AOC

Das AOC hat kürzlich die Sortierung der Klassen in der E2-Serie überwacht. Der U32E2N verbindet den Ultraschall mit Ultra HD bei 32 Zol. Im ausgewählten Format übertrifft der Q32E2N die WQHD-Auflösung, die Größe des Q34E2A mit 2.560 × 1.080 Pixel bei 21: 9 bei 34 Zooms bis zu 34 Grad.

Die Neulinge der E2-Serie sind wie Gaming-Monitore mit eingebauten Bildhaltern und Profimodelle mit großem Farbspektrum. Die Statuten unterstützen die Überholung des AOC. Beenden Sie den Ausgang mit einer großen Anzahl großer Bilderblätter für Schnee oder Eis. Alle Karten verfügen über einen integrierten Leistungsschalter, einen One-Stop-Schalter mit Standby-Funktion, 8-Bit-RAM, einen DC-Backlight-Filmrahmen, einen LowBlue-Modus und eine integrierte Netzwerkverbindung.

AOC U32E2N mit Ultra HD

Mit 3.840 × 2.160 Pixel gelb von „hochauflösendAus dem Pressetext nur für das U32E2N stammt die 31,5-Zoll-Bilddiagonale mit einer Auflösung von 140 ppi. Das VA-Panel hat ein Kontrastverhältnis von 2.500: 1 und eine Ausgangsgeschwindigkeit von 350 cd / min. Für relevante Spieler werden Parameter wie Reaktionsgeschwindigkeit und Ausgangsgeschwindigkeit auf 4 ms und 60 Hz auf einem niedrigen Pegel eingestellt. Mit Adaptive Sync unterstützen wir die Grundlagen für AMD FreeSync und Nvidia G-Sync Compatible. Mehrere HDMI-, ein DisplayPort- und eine Kopierauflösung der Bildauflösung. Der Preisindex (UVP) liegt bei 429 Euro, während die Konkurrenzleistung des Wettbewerbsprodukts nicht angemessen ist.

AOC Q32E2N mit WQHD

Gleichzeitig beträgt die Größe des Q32E2N nur 2.560 × 1.440 Pixel, die auf 75 Hz eingestellt werden sollten. Das VA-Panel ist mit 250 cd / min nicht so einfach zu installieren, bis auf wenige Kontrastverhältnisse von 3.000: 1 möglich. Die Reaktionszeit wird um 4 Monate verkürzt und Adaptive Sync ist auch im Datenblatt verfügbar. Alle Gehäuse enthalten ein einzelnes HDMI, ein einzelnes DisplayPort und ein Kopier-Headset zum Anzeigen. Die beispiellose Preisspanne beträgt 249 Euro.

READ  WhatsApp plant eine brutale Veränderung - diejenigen, die nicht einverstanden sind, werden ausgeschlossen

AOC Q34E2A in 21: 9

Das 21: 9-Format muss in allen Farben Q34E2A sein, mit 2.560 × 1.080 Gigabyte und nur wenigen Pixeln. Eine weitere vorteilhafte Unterstützung ist das IPS-Panel mit der potenziellen Vibration bei Blickwinkelstable und Farbabzug, ohne den Kontrast im Bereich von 1.000: 1 zu erhöhen. Hohe Geschwindigkeit und Reaktionsgeschwindigkeit können bei 300 cd / h und 4 ms erreicht werden. Die Bildausgabe des 75 Hz wird in Adaptive Sync. Das Gehäuse wird von einer Vielzahl von HDMI-, einem einzelnen DisplayPort- und einem UHF-Modell unterstützt. Der Preis basiert auf dem 349-Zoll-Monitor mit 289 Euro (UVP), der an den Schwester-Modellen angebracht ist.

AOC gilt nicht für alle Neulinge in einer bequemen Vorspannung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.