Di. Jan 26th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Natascha Ochsenknecht leidet immer noch unter den Auswirkungen von Corona

2 min read

Einen Monat vor Weihnachten entdeckte Natascha Ochsenknecht, dass sie Covid-19 hatte. Sie ist jetzt geheilt. Aber auch Wochen später spürt sie die Auswirkungen der Virusinfektion.

Fotoserie mit 29 Fotos

Ende November kehrte er zurück Natascha Ochsenknecht über Instagram an ihre Fans und erklärte, dass sie mit vertraut war Coronavirus infiziert. Einige Wochen später kämpft der 56-jährige Unternehmer immer noch mit den Folgen der Infektion. Die Mutter von drei Kindern enthüllte dies nun in der Story auf Instagram, wo sie Fragen von Fans beantwortete. Die virusbedingte Krankheit war bei ihm “schwer”. “Ich muss es nicht noch einmal haben, es kommt immer noch auf den Knochen an”, schrieb Ochsenknecht.

“Ich kann dir nicht sagen, wie es geschmeckt hat”

Natascha Ochsenknecht erklärte, dass sie immer noch nicht richtig riechen und schmecken könne. Auf die Frage, was sie heute gegessen habe, antwortete sie aus diesem Grund: “Einige, aber ich kann Ihnen nicht sagen, wie es geschmeckt hat.” Es hat einen würzigen Geschmack “doppelt so stark” und auch “Ich kann mich salzig fühlen”. Aber das ist offensichtlich nicht schön für ihn, da Ochsenknecht ein Emoji gepostet hat, das hochgeworfen wird. Sie “ist auch nicht wirklich zur normalen Atmung zurückgekehrt”. Deshalb riss sie später an diesem Tag die “frische Luft für die Lunge von Covid” auf, wie sie es nannte.

In einem Clip von etwas mehr als zwei Minuten berichtete Ochsenknecht im November, dass er infiziert war. Die letzten zehn Tage vor ihrer Videobotschaft war sie “im Grunde”. Sie “lag flach mit einem starken Husten, mit sehr starken Körperschmerzen, die Gruben meiner Augen sind rissig und Meine Lungen brannten wie FeuerZu der Zeit sprach sie auch darüber, dass ihr Geschmack und ihr Geschmack völlig verschwunden waren – sie “trinkt und isst eigentlich nur Papier und Wasser”.

READ  Das Supertalent (RTL): Evelyn Burdecki hat Angst vor dem Horrorkandidaten - sogar Dieter Bohlen befürchtet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.