Mai 20, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Netflix und Live-Sport? F1 Einnahmen und Gewinnströme – Frist

2 min read

Netflix wurde immer wieder gefragt, ob es irgendwann zu Live-Sport wechseln wird. Ted Sarandos, Co-CEO von Streamer, enthüllte am Dienstag während der Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des ersten Quartals, was nötig wäre, um dies zu erreichen.

Er sagte, er sei sich nicht sicher, ob er mit Live-Sport einen „großen Gewinnstrom“ hinzufügen könne. „Ich sage nicht, dass wir niemals Sport treiben werden, aber wir müssen einen Weg finden, die große Einnahmequelle und damit die große Einnahmequelle zu steigern“, sagte er.

Die Kommentare gehen mit dem wachsenden Interesse des Betreibers an sportbezogenen Inhalten einher. Das ist Ihnen gelungen Formel 1: Fahren um zu überleben Dokumentationen – Ihm wird das wachsende Interesse am Motorsport in den Vereinigten Staaten zugeschrieben, da kürzlich seine vierte Staffel ausgestrahlt wurde. Es hat auch ähnliche Projekte rund um den NASCAR-Fahrer Bubba Wallace und den PGA Tour-Golfplatz.

Reed Hastings, Co-CEO von Sarandos, sagte einer deutschen Zeitung Der Spiegel Sie würden erwägen, die F1-Rechte zu kaufen. Er wies jedoch auch darauf hin, dass es einer Aufsicht bedürfe, um dieses Investitionsniveau für seine Abonnenten zu tätigen.

Stattdessen gab Sarandos an, dass er sich weiterhin mit angrenzenden Sportprogrammen und dokumentarischen Inhalten befassen werde.

Es hob auch den Fokus von Netflix zum jetzigen Zeitpunkt auf Spiele und nicht auf Live-Sport hervor, ein Bereich, in dem der Spieler mehr Rechte und Eigentum erhalten kann.

Netflix wird in den „nächsten ein oder zwei Jahren“ eine Anzeige hinzufügen, da Co-CEO Reed Hastings endlich sein Geständnis ablegt

„Wir bauen unsere Inhaltssegmente ständig aus“, sagte Sarandos. „Sehen Sie sich Spiele für uns als großartiges Beispiel dafür an, dem Service etwas völlig Neues hinzuzufügen, etwas Neues, das unsere Mitglieder genießen können. Wir gehen den Weg des Spiels, weil er wirklich gut zu uns passt und zu unserer Fähigkeit, Geschichten zu erzählen und Welten zu bauen passt sehr gut zu unseren aktuellen Fähigkeiten und unserer Kultur und wir glauben, dass wir durch das Hinzufügen von Spielen erhebliche Einnahmen und Einnahmequellen generieren können.“

Siehe auch  Wenn Sie "LOST" mögen, schauen Sie sich den Film "Dark" auf Netflix - BroBible an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.