So. Sep 26th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Norwich City Sargent-Transferziel verpasst Werder-Cup-Spiel

1 min read

Der Wechsel von Josh Sargent nach Norwich City rückte einen Schritt näher, nachdem der US-Stürmer für das Pokalspiel beim VFL Osnabrück am Samstag aus dem Kader von Werder Bremen gestrichen wurde.

Die deutsche Bild-Zeitung berichtete später am Freitagabend, dass Sargent mit einem ersten 11-Millionen-Euro-Deal für den Verein auf die Kanarischen Inseln reist, was seine siebte große Verpflichtung vor dem Anpfiff der Premier League ist.

Sargent wird voraussichtlich noch am Wochenende nach England reisen, um seinen Transfer vom Absteiger Bundesliga abzuschließen.

An Werders letztem Training am Freitag nahm der 21-jährige US-Nationalspieler nicht teil.

“Wir stehen kurz vor dem Abschluss eines Transfervertrags mit einem ausländischen Klub”, sagte Werder-Präsident Frank Bowman. Zitat von Bild. “Am Donnerstagabend wurden unsere Ideen von einem ausländischen Team umgesetzt. In letzter Zeit gab es immer wieder konkrete Anfragen. Wir hätten Josh schon vor drei Wochen verkaufen können, aber zu deutlich schlechteren Konditionen.”

“Josh sagte, er sei nicht in der richtigen mentalen Verfassung, um zu spielen. Dann haben wir ihn aus der letzten Trainingseinheit entlassen.

“Der Verkauf von Josh wird weiter zu unserer wirtschaftlichen Konsolidierung beitragen, was ein wichtiger Schritt ist. Aber wir sind noch nicht da, wenn es darum geht, Überschüsse zu transferieren. Allerdings können wir jetzt einen kleinen Teil der Ablösesumme investieren.”

Siehe auch  Lawrence Oakley kann nach dem Gewinn des WBO-Gürtels den unbestrittenen World Glory-Titel anstreben, sagt Promoter Eddie Hearn | Boxing News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.