Mai 18, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Oakley bereitet den Verkauf der Ressourcen des deutschen Cloud-Computing-Unternehmens Contabo vor

2 min read

Zwei mit der Situation vertraute Personen sagten, dass das Private-Equity-Unternehmen Oakley beabsichtigt, seine größte Beteiligung an der deutschen Cloud-Hosting-Plattform Contabo zu verkaufen, um von der durch die COVID-19-Pandemie angeheizten Nachfrage nach Cloud-Computing zu profitieren. .

Diese Personen sagten, dass das Münchner Unternehmen im Rahmen des nach den Osterferien erwarteten Auktionsverfahrens auf zwischen 700 Millionen Euro und 800 Millionen Euro (762,6 Millionen und 871,5 Millionen US-Dollar) geschätzt werden könnte.

Eine Person sagte, der Verkauf werde von der in London ansässigen Beratungsfirma Arma Partners abgewickelt, die sich hauptsächlich auf Private-Equity-Bieter konzentriert.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

Einer anderen Quelle zufolge hat das Unternehmen bereits Interesse von mehreren technologieorientierten Buyout-Fonds geweckt, darunter Hg, Montagu, Vitruvian, Cinven und IK Partners.

Oakley, Arma Partners, HG, Senfin, Montagu, Vitruvian und Ike Partners lehnten eine Stellungnahme ab.

Oakley übernahm 2019 die Kontrolle über Contabo von seinen Gründern. Das Unternehmen erwartet für 2021 ein bereinigtes Kernergebnis von rund 21,4 Millionen Euro und einen Umsatz von 43,7 Millionen Euro, heißt es in den öffentlichen Unterlagen.

Laut Daten von Research and Markets wird die Größe des globalen Cloud-Computing-Marktes bis 2025 von 371 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020 auf 832 Milliarden US-Dollar anwachsen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 17,5 % entspricht.

Die digitale Geschäftstransformation ist während der Pandemie dringlicher geworden, da die Schließung von Büros, Schulen und Institutionen die Nachfrage nach Cloud-Lösungen und -Diensten erhöht hat.

Die Cloud-Hosting-Plattform von Contabo wird von Entwicklern, Unternehmern sowie kleinen und mittleren Unternehmen für Webhosting, Entwicklung und Speicherung verwendet. Hosting-Dienste sind in 189 Ländern aktiv.

Siehe auch  Wie können Sie den Unterschied zwischen Covid-19, der Grippe und der Erkältung erkennen?

(1 Dollar = 0,9179 Euro)

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

(Berichterstattung) Emma Victoria Farr, Redaktion von Pamela Barbaglia und Tomasz Janowski

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.